t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Mario Adorf wird 91: "Bin kein sehr disziplinierter Mann"


Mario Adorf: "Bin kein sehr disziplinierter Mann"

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 08.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Monique Faye und Mario Adorf: Sie sind seit 1968 zusammen.Vergrößern des BildesMonique Faye und Mario Adorf: Sie sind seit 1968 zusammen. (Quelle: IMAGO / Agentur Baganz)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mario Adorf ist einer der ganz Großen des deutschen Schauspiels. Doch diese Karriere forderte Opfer. Als Familienmensch sei er heute besser, wie er zu seinem 91. Geburtstag offen zugibt.

Mit zeitlosen Filmklassikern wie "Lulu", "Winnetou", "Die Blechtrommel", "König, Dame, Bube" oder "Café Europa" wurde Mario Adorf zu einem der begehrtesten Schauspieler Deutschlands. Besonders in den 60ern bis in die 90er-Jahre war der Darsteller sehr aktiv, drehte fast am laufenden Band für Kino und Fernsehen, schrieb Bücher, veröffentlichte Tonträger oder stand auf der Theaterbühne. Immer an seiner Seite: seine Frau Monique. Das Paar ist bereits seit 1968 zusammen, heiratete aber erst 1985. Nun macht der 91-Jährige ein emotionales wie selbstkritisches Geständnis über seine Ehe.

Das Geheimnis seiner über 50-jährigen Beziehung

"In gewissem Sinn bin ich heute ein besserer Ehemann. Die Versuchungen von früher fallen weg", so der Schauspieler im Gespräch mit der "Bild"-Zeitung zu seinem 91. Geburtstag. Das Geheimnis von mehr als einem halben Jahrhundert Liebe klingt dagegen recht einfach: "Geduld und Größe. Vertrauen muss da sein. Eine Beziehung wächst lebenslang und ist bei uns unerschütterlich."

Nicht nur seine Liebe hält er frisch, sondern auch sich selbst. Zwar gehe er nicht in ein Fitnessstudio, sei dafür aber passionierter Schwimmer. "Das bin ich nicht nur mir und Monique schuldig, sondern auch all jenen, die sich jeden Sommer für meine Badehosen in Südfrankreich interessieren", scherzt er. Dennoch ist er ein Lebemann: "Ich trinke immer noch gerne, bin weder ein Kalorienzähler noch ein sehr disziplinierter Mann."

Verwendete Quellen
  • Bild-Zeitung, Seite 4: "Mario Adorf wird 91: 'Ich bin heute ein besserer Ehemann'"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website