Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Schlagersängerin Francine Jordi: Plötzlich hatte sie Krebs

Francine Jordi  

Schlagersängerin kämpfte heimlich gegen den Krebs

25.11.2021, 08:06 Uhr | rix, t-online

Schlagersängerin Francine Jordi: Plötzlich hatte sie Krebs. Francine Jordi: Die Sängerin hat den Krebs besiegt. (Quelle: Moni Fellner/Getty Images)

Francine Jordi: Die Sängerin hat den Krebs besiegt. (Quelle: Moni Fellner/Getty Images)

2017 kämpfte Francine Jordi gegen den Krebs – und keiner hatte es gemerkt. Nun, vier Jahre später, erzählt die Schlagersängerin, warum sie die Schockdiagnose für sich behielt. 

Das Jahr 2018 endete Francine Jordi mit einer Schocknachricht an ihre Fans. Die Schweizer Sängerin offenbarte kurz vor dem Jahreswechsel, dass sie heimlich, still und leise gegen den Krebs kämpfte. 2017 stellten Ärzte bei der damals 40-Jährigen Brustkrebs fest.

"So eine Diagnose von einem Tag auf den anderen zu bekommen, stellt die ganze Welt komplett von einer Minute auf die andere auf den Kopf. Das reißt dir den Boden unter den Füßen weg", erinnert sich die 44-Jährige heute im Gespräch mit Peter Maffay, bei dem auch "Bunte" vor Ort war.
 

 
Nach der Diagnose musste die Sängerin sofort operiert werden und sich einer Chemotherapie unterziehen. Nur wenige Tage später stand Francine Jordi schon wieder auf der Bühne. Gemeinsam mit Jörg Pilawa moderierte sie die "Silvestershow" im Ersten.

Ihr Kollege ahnte damals nichts. "Für mich war klar, ich sage niemandem etwas von der Diagnose", so die Schweizerin. Während der Show trug sie eine blonde Perücke, nachdem ihr während der Behandlung die Haare ausgegangen waren.

Francine Jordi bei der "Silvestershow" 2017 neben Jörg Pilawa: Damals trug sie Perücke.  (Quelle: Michael Gruber/Getty Images)Francine Jordi bei der "Silvestershow" 2017 neben Jörg Pilawa: Damals trug sie Perücke. (Quelle: Michael Gruber/Getty Images)

Nur ihre Familie wusste Bescheid. Von der forderte sie vor allem Mitgefühl, statt Mitleid. "Das gibt mir Stärke. Denn ich habe immer daran geglaubt, dass alles gut wird!"

Heute, vier Jahre nach der Diagnose, gilt Francine Jordi als geheilt. "Die Musik, die Energie meiner Fans und meine positive Lebenseinstellung haben mir durch diese schwere Zeit geholfen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: