Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Roger Fritz (✝85): Schauspieler stirbt überraschend an Schlaganfall

Schlaganfall mit 85  

Schauspieler Roger Fritz ist tot

29.11.2021, 15:18 Uhr | sow, t-online

Roger Fritz (✝85): Schauspieler stirbt überraschend an Schlaganfall. Roger Fritz: Der Schauspieler, Regisseur und Fotograf ist tot. (Quelle: imago/Manfred Siebinger)

Roger Fritz: Der Schauspieler, Regisseur und Fotograf ist tot. (Quelle: imago/Manfred Siebinger)

Er war ein Multitalent: Roger Fritz. Als Fotograf, Gastronom, Schauspieler und Regisseur feierte er große Erfolge. Jetzt ist er im Alter von 85 Jahren gestorben. 

Noch am 9. November eröffnete er seine neueste Vernissage in München. Nur 20 Tage später ist klar: Roger Fritz ist tot. Er wurde 85 Jahre alt. Wie die Münchner "AZ" berichtet, sei er bereits am Freitag vergangene Woche gestorben. Bekannt wurde der Tod erst jetzt. Fritz habe demnach einen Schlaganfall erlitten und habe sich davon nicht mehr erholt.

Margit Friedrich, mit der er seit 45 Jahren glücklich zusammen war, sagte der "Münchner Abendzeitung": "Es ist so furchtbar! Ich kann es nicht glauben. Der Roger war so gesund und plötzlich ist er einfach umgekippt." Sie habe sofort den Notruf alarmiert. Ein Einsatzwagen habe ihn umgehend in eine Münchner Klinik gebracht. Dort erlag Roger Fritz seiner Hirnblutung.

Er spielte neben Romy Schneider

Der Tausendsassa ist vor allem in München eine lokale Größe gewesen. Als Promifotograf lichtete er Stars wie Romy Schneider und Alain Delon ab, als Gastronom hatte er mit seinen Lokalen "Pappasito", "Mamasita" und "Visconti" großen Erfolg und als Schauspieler und Regisseur machte er sich auch über die bayerischen Landesgrenzen hinaus einen Namen.

Anfang der Sechzigerjahre lernte er bei dem berühmten italienischen Regisseur Luchino Visconti. Der gebürtige Mannheimer spielte neben Romy Schneider in "Boccaccio 70", lebte und arbeitete zwei Jahre in New York und sorgte 1967 mit seinem ersten eigenen Spielfilm "Mädchen, Mädchen" für Furore.

Auch seine Arbeiten als Fotograf waren renommiert. Er war Setfotograf unter Rainer Werner Fassbinder und machte ikonische Bilder unter anderem von Udo Jürgens in der Badewanne oder von den Beatles beim Schlittenfahren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: