t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Leute: Nicolas Cage erwartet mit fünfter Ehefrau ein Kind


Drittes Kind mit 58 Jahren
Nicolas Cage erwartet Nachwuchs mit fünfter Ehefrau

Von dpa, t-online, mbo

Aktualisiert am 07.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Nicolas Cage und Riko Shibata: Die beiden werden Eltern.Vergrößern des BildesNicolas Cage und Riko Shibata: Die beiden werden Eltern. (Quelle: Craig Barritt/Getty Images for GreenSlate)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Gut ein Jahr nach der Hochzeit wird bekannt, dass Nicolas Cage und seine Ehefrau Riko Shibata Eltern werden. Diese Nachricht bestätigt ein Sprecher des Paares einem US-Magazin.

Am 16. Februar 2021 gaben sie sich bei einer "sehr kleinen und intimen Hochzeit in Las Vegas" das Jawort. Im Juni 2021 zeigten sie sich zum ersten Mal zusammen bei einer offiziellen Veranstaltung. Nun erwarten Oscar-Preisträger Nicolas Cage und seine fünfte Ehefrau, die 27 Jahre alte Riko Shibata, ihr erstes gemeinsames Kind.

"Die werdenden Eltern sind sehr erfreut", zitierte das US-amerikanische "People"-Magazin einen Sprecher des Paares. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Cage hat aus früheren Beziehungen bereits zwei Söhne: den 16 Jahre alten Kal-El, dessen Mutter Cages dritte Ehefrau Alice Kim (verheiratet von 2004 bis 2016) ist, und den 31-jährigen Weston aus einer Beziehung mit der Schauspielerin Christina Fulton.

Die Ehen von Nicolas Cage

Hollywoodstar Cage, der an diesem Freitag, den 7. Januar 2022, seinen 58. Geburtstag feiert, war von 1995 bis 2001 mit Schauspielkollegin Patricia Arquette und von 2002 bis 2004 mit Lisa Marie Presley, der Tochter des "King of Rock'n'Roll" Elvis Presley, verheiratet. Im März 2019 heiratete Cage die Maskenbildnerin Erika Koike. Nur vier Tage später annullierte der Schauspieler die Ehe wieder, wie aus Gerichtsdokumenten hervorging. Die Blitzscheidung war nach drei Monaten durch.

Seine jetzige Frau Riko Shibata lernte er durch gemeinsame Freunde bei den Dreharbeiten zum Film "Prisoners of the Ghostland" in Japan kennen. Dieser feierte Ende Januar 2021 beim Sundance Film Festival seine Premiere.

Verwendete Quellen
  • eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website