• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Adele: "Ich würde gerne mehr Kinder haben"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream 1: Neuer Gasstopp kommtSymbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für einen TextARD wusste von geheimem RBB-SystemSymbolbild für einen TextDeutscher Wanderer stirbt in TirolSymbolbild für einen TextMann findet radioaktiven Stoff in BuchSymbolbild für einen TextHertha löst Vertrag mit Torwart aufSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex-TennisprofiSymbolbild für einen TextAnsturm in Hamburg: Bahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Sängerin Adele: "Ich würde gerne mehr Kinder haben"

Von spot on news, t-online, mbo

Aktualisiert am 11.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Adele: Die britische Sängerin wünscht sich weiteren Nachwuchs.
Adele: Die britische Sängerin wünscht sich weiteren Nachwuchs. (Quelle: IMAGO / PA Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach ihrer Scheidung ist Adele seit gut einem Jahr in einer neuen Beziehung. Der Superstar, der bereits einen Sohn hat, berichtet nun davon, sich weiteren Nachwuchs zu wünschen.

Adele hätte gerne weitere Kinder. Dies verrät die 33-jährige Sängerin in einem Interview in dem britischen Comedy-Talkformat "The Graham Norton Show". In dem Gespräch ging es eigentlich um ihre abgesagten Las-Vegas-Konzerte. Doch schließlich kam sie auf ihren Kinderwunsch zu sprechen.


So hat sich Adele verändert

Februar 2022
2021
+12

Adele "bedauere", dass ihre Las-Vegas-Konzerte, die eigentlich am 21. Januar 2022 Premiere hätten feiern sollen, in letzter Minute abgesagt wurden, wie das britische Blatt "Daily Mail" unter Berufung auf das Interview berichtet, das am Freitagabend im UK-Fernsehen zu sehen sein wird. Sie versprach aber, dass die Konzerte "auf jeden Fall zu 100 Prozent noch dieses Jahr stattfinden" werden.

"Ich habe schon Pläne für das nächste Jahr"

In diesem Atemzug sagte sie: "Es muss dieses Jahr passieren, denn ich habe schon Pläne für das nächste Jahr. Stellen Sie sich vor, ich muss absagen, weil ich ein Baby bekomme." Adele ist seit Anfang 2021 mit dem US-Sportagenten Rich Paul liiert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das wäre der Todesstoß
Wladimir Putin bei einer Militärparade in St. Petersburg: Der Kremlherrscher pocht auf Nord Stream 2.


Zudem erklärte Adele, die sich sechs Jahre lang zurückgezogen und im Oktober 2021 ihr Comeback mit der umjubelten Single "Easy on Me" gefeiert hatte: "Ich versuche, mich bewusst darum zu bemühen, nicht mehr so pingelig mit meiner Privatsphäre zu sein." Sie wolle nicht mehr "zwei völlig verschiedene Versionen von mir sein. Es ist anstrengend, an- und abzuschalten", fügte sie hinzu.

So sagte sie auch: "Ich werde in Bezug auf meine Musik verschwinden, aber man wird vielleicht ab und zu einen Blick auf mich werfen können und ich werde mich nicht komplett verstecken." Ganz deutlich betonte die preisgekrönte Künstlerin dann: "Ich brauche eine Weile, um mich wieder aufzuladen, und ich würde gerne mehr Kinder haben."

Adele und Rich Paul: Die beiden zeigten sich gemeinsam bei einem Basketballspiel.
Adele und Rich Paul: Die beiden zeigten sich gemeinsam bei einem Basketballspiel. (Quelle: Christian Petersen/Getty Images)

Adele und Rich Paul haben ihre Beziehung im Juli 2021 öffentlich gemacht, als sie gemeinsam ein NBA-Spiel in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona besuchten. "Ich wollte damit nicht an die Öffentlichkeit gehen. Ich wollte einfach nur zu dem Spiel gehen. Ich liebe es einfach, in seiner Nähe zu sein. Ich liebe es einfach", hatte sie daraufhin im Interview mit dem Magazin "Vogue" erklärt.

Das Paar war einander schon länger bekannt. Adele war zuvor ab 2011 mit Simon Konecki liiert und ab 2017 mit ihm verheiratet. Der gemeinsame Sohn Angelo kam 2012 zur Welt. Im April 2019 gab das Management der Musikerin die Trennung bekannt, Anfang 2021 folgte die Einigung im Scheidungsprozess.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Adele
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website