• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • GNTM-Model Theresia Fischer hat sich schon wieder die Beine verlängern lassen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRegierung senkt Mehrwertsteuer auf GasSymbolbild für einen TextPutin-Kritiker stürzt in den TodSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor ÜberflutungenSymbolbild für einen TextIkea-Filiale bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextSicherheitslücken: Neues iPhone-UpdateSymbolbild für einen TextWerder-Boss will Pyro legalisierenSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für ein VideoWaldbrand: Armanis Luxusvilla evakuiertSymbolbild für einen TextHollywood-Paar lässt sich scheidenSymbolbild für einen TextFauxpas vor Helene-Fischer-KonzertSymbolbild für einen TextToter unter Tischtennisplatte entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserDiscounter planen große Kassen-ÄnderungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

GNTM-Model hat zweite Beinverlängerung hinter sich

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 24.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Theresia Fischer: Die Ex-GNTM-Kandidatin hat sich erneut die Beine operativ verlängern lassen.
Theresia Fischer: Die Ex-GNTM-Kandidatin hat sich erneut die Beine operativ verlängern lassen. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bereits zum zweiten Mal hat sich Theresia Fischer ihre Beine verlängern lassen. Ein teurer Eingriff. Nun äußert sich die einstige GNTM-Kandidatin nach der risikoreichen Operation.

Theresia Fischer hat ihre zweite Beinverlängerung hinter sich gebracht. Jetzt gibt es ein Update zu ihrem derzeitigen Befinden nach der Operation, die in Freiburg im Breisgau durchgeführt wurde.


Das machen die GNTM-Siegerinnen heute

2006 gewann Lena Gercke aus Cloppenburg die erste Staffel. Es folgte unter anderem eine tolle TV-Karriere: Seit 2015 führt sie zum Beispiel durch "The Voice of Germany". 2020 wurde das Model zum ersten Mal Mutter.
Barbara Meier folgte 2007 auf den Topmodel-Thron. Später verschlug es Meier zum Schauspielunterricht nach New York. Seitdem war sie in mehreren Filmen zu sehen. 2018 nahm sie außerdem bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teil. Auch sie wurde im Sommer 2020 Mutter.
+14

"Zweiter Tag nach der OP und mir geht es gut. Mir geht es wirklich gut. Unglaublich, dass es jetzt erst zwei Tage her ist, aber die Stabilisierung kommt schon schön rein", erklärt das Model, das 2019 als Kandidatin bei GNTM dabei war und im Finale seinen 27 Jahre älteren Partner geheiratet hat, über die Story-Funktion auf Instagram.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin führt Russland in die Falle
Russlands autokratisch regierender Präsident Wladimir Putin setzt seinen aggressiven Kurs unbeirrt fort.


Schließlich betont Fischer aber auch: "Klar, Schmerzen habe ich." Doch sie habe die Nacht richtig durchschlafen können und sagt: "Schlaf ist einfach so ein Allwundermittel, das ist unglaublich." Zudem sei sie bei ihren Ärzten in besten Händen, so die 29-Jährige weiter. Ihre Story hat sie draußen im Sonnenschein aufgenommen, saß für die Zeit an der frischen Luft in einem Rollstuhl.

Entlassung aus dem Krankenhaus steht kurz bevor

Zu einem aktuellen Foto von sich schreibt Fischer noch: "Wenn alles gut geht, kann ich das Krankenhaus zum Wochenende verlassen." Bei ihren über 148.000 Followern bedankt sie sich zudem für die Genesungswünsche.

Vor Eingriff Nummer zwei waren Theresia Fischers Beine 113 Zentimeter lang.
Vor Eingriff Nummer zwei waren Theresia Fischers Beine 113 Zentimeter lang. (Quelle: IMAGO / Eventpress)

Weshalb sich Fischer die Beine verlängern ließ, erklärte sie kürzlich im Gespräch mit RTL. Vor sechs Jahren wurden sie am Oberschenkel um acht Zentimeter länger gemacht. Damals hatte sie sich dazu entschieden, weil sie in der Schule gemobbt wurde und "im wahrsten Sinne des Wortes 'klein' gemacht" worden sei.

"Ich kann nicht in die Hocke gehen"

Nun wurden sie am Unterschenkel um sechs weitere Zentimeter verlängert. Unter anderem, weil "gewisse Sexstellungen nicht" gehen. "Ich kann nicht in die Hocke gehen, falle immer nach hinten um. Außerdem habe ich im Bett keine Flexibilität und muss die Beine immer sortieren", so Fischer.

Aber wie funktioniert das eigentlich, eine Beinverlängerung? "Bei so einer OP werden die Oberschenkelknochen von innen durchgesägt, dann Teleskopstäbe auf beiden Seiten eingeführt, die jeden Tag selbstständig um einen Millimeter verlängert werden", so Fischer. Der Kostenpunkt liegt laut RTL bei 56.000 Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Maria Bode
Germany's Next TopmodelInstagramRTL
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website