• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Kourtney Kardashian und Travis Barker: Blitzhochzeit in Las Vegas


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFrankfurt verliert Topstar vor SupercupSymbolbild für einen Text"Dittsche" hält Trauerrede für Uwe SeelerSymbolbild für einen TextEisbär attackiert TouristinSymbolbild für einen TextRB Leipzig holt wieder Salzburg-StarSymbolbild für einen TextBittere Diagnose nach WeltrekordSymbolbild für einen TextUrteil: Kennzeichenscanner sind illegalSymbolbild für ein VideoTreibstofflager brennt: Zwei ExplosionenSymbolbild für einen TextPietro Lombardi hat abgenommenSymbolbild für einen TextSpree fließt rückwärtsSymbolbild für einen TextBeliebte iPhone-Funktion kehrt zurückSymbolbild für einen TextWarnung vor Rammstein-KonzertSymbolbild für einen Watson TeaserSerien-Star klagt über Sex-SzenenSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Kourtney Kardashian und Travis Barker: Blitzhochzeit in Las Vegas

Von t-online, jdo

06.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Kourtney Kardashian und Travis Barker bei der Grammy-Verleihung: Kurz danach haben der Realitystar und der Musiker geheiratet.
Kourtney Kardashian und Travis Barker bei der Grammy-Verleihung: Kurz danach haben der Realitystar und der Musiker geheiratet. (Quelle: IMAGO / UPI Photo)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenige Monate nach ihrer Verlobung haben sich der Realitystar und der Blink-182-Musiker das Jawort gegeben – ganz spontan nach den Grammy Awards. Nun wurden Details über die Zeremonie bekannt.

Bei den beiden geht alles ganz schnell: Vor rund einem Jahr machte Kourtney Kardashian ihre Liebe zu Travis Barker offiziell, im Oktober hielt der 182-Schlagzeuger um die Hand des Realitystars an – sechs Monate später sind sie verheiratet.


Der Kardashian-Klan: Wer gehört zu wem?

Die bekannteste Schwester: Kim Kardashian.
Das Oberhaupt der Familie: Mama Kris Jenner.
+9

Die Hochzeit: Alles andere als eine prunkvolle Party, wie man sie sonst vom Kardashian-Jenner-Clan gewöhnt ist. Kourtneys Familie soll nicht einmal Bescheid gewusst haben, denn die Eheschließung war eine ganz spontane Aktion. Nach der Grammy-Verleihung in Las Vegas zog es die beiden in eine der berühmten Hochzeitskapellen, wo sie sich das Jawort gaben.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Hollywoodstar Anne Heche nach Unfall im Koma
Anne Heche: Die Schauspielerin hatte einen schweren Autounfall.


Das bestätigte der Besitzer der "One Love Wedding Chapel" dem amerikanischen "People"-Magazin. Demnach habe er gegen 1.45 Uhr am Montagmorgen einen Anruf bekommen, ob die Location noch geöffnet habe und er einen Elvis-Imitator besorgen könne, was er bejahte. "Ich wusste nicht, wer sie waren, bis sie hier ankamen. Sie bezahlten und wollten Elvis Presley, das war obligatorisch", so Marty Frierson.

"Sie kamen, heirateten und tanzten zu Elvis"

Kourtney und Travis hätten dieselbe Kleidung getragen, wie bei der Grammy-Verleihung kurz zuvor. Die Zeremonie habe etwa 30 Minuten gedauert. "Sie kamen, heirateten, warfen den Brautstrauß und tanzten zu Elvis", so Frierson. Das Paar habe viel Spaß gehabt und sehr verliebt gewirkt. "Es gab sehr viele Küsse und Umarmungen. Sie kamen kaum zum Luftholen."

Laut amerikanischer Medienberichte sei allerdings noch nicht eindeutig geklärt, ob die Eheschließung auch auf dem Papier gültig ist, denn Kourtney und Travis sollen vor der Trauung keine Hochzeitslizenz beantragt haben. Für die beiden habe aber sowieso nur der Moment gezählt, eine offizielle Hochzeit soll noch in diesem Jahr folgen.

Erste Ehe für Kourtney Kardashian

Kourtney Kardashian ist übrigens zum ersten Mal vor den Traualtar getreten. Aus ihrer Beziehung mit Scott Disick, die von 2006 bis 2015 hielt, hat sie drei Kinder: den zwölfjährigen Mason, die drei Jahre jüngere Penelope und Nesthäkchen Reign, der 2014 geboren wurde.

Travis Barker war hingegen bereits zweimal verheiratet. 2001 ging er eine Ehe mit Melissa Kennedy ein, nach nur wenigen Monaten folgte jedoch die Scheidung. Danach war er von 2004 bis 2008 mit Schauspielerin Shanna Moakler verheiratet. Mit ihr hat er die 16-jährige Alabama und den zwei Jahre älteren Landon.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Las Vegas
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website