t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungStars

Oliver Pocher über Boris Becker: "Jetzt aktuell ist er am absoluten Tiefpunkt"


Tennisstar im Gefängnis
Pocher über Becker: "Jetzt aktuell ist er am absoluten Tiefpunkt"

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 03.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Oliver Pocher und Boris Becker: Die beiden liegen seit Jahren im Clinch.Vergrößern des BildesOliver Pocher und Boris Becker: Die beiden liegen seit Jahren im Clinch. (Quelle: imago images)
Auf WhatsApp teilen

Boris Becker sitzt seit Freitag im Gefängnis. Nun hat sich auch sein Rivale Oliver Pocher zum Schicksal des dreifachen Wimbledon-Siegers geäußert.

Oliver Pocher hat sich erstmals zum Gefängnisaufenthalt von Boris Becker geäußert. Die beiden haben eine spezielle Beziehung zueinander, teilen immer wieder gegeneinander aus. Nun bekundet der Comedian, keine Zweifel daran gehabt zu haben, dass der Ex-Profisportler in Haft muss.

Der frühere Tennisstar Boris Becker wurde am Freitag wegen Insolvenzverschleppung zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt und musste seine Haftstrafe im Londoner Wandsworth Gefängnis direkt nach dem Urteilsspruch antreten. Wie es dort zugeht, erzählte der ehemals dort Inhaftierte Chris Atkins t-online. Hier lesen Sie mehr dazu.

"Ich habe das genau umgekehrt gesehen"

"Jetzt aktuell ist er am absoluten Tiefpunkt", befindet Oliver Pocher. "Es ist eine Aneinanderreihung von Ereignissen, die irgendwann darauf hinausgelaufen sind. Mich hat das auch gewundert, dass am Freitag sehr viele Leute, Presse vor Ort, selbst Lilly, ganz viele davon überzeugt waren, dass er nicht verurteilt wird. Ich habe das genau umgekehrt gesehen." Er habe den Prozess beobachtet und stellt nun mit ernsten Worten klar: "Es gab für mich gar keine Chance, dass er nicht ins Gefängnis kommt."

Genugtuung empfinde Pocher aber nicht, ob des Schicksals von Becker, wie er direkt am Freitag erklärt hatte, als er der Tanzshow "Let's Dance" als Zuschauer beiwohnte.

Der öffentlich ausgetragene Streit zwischen Becker und Pocher hat eine lange Vorgeschichte und keimt immer wieder auf. Als 2018 bekannt wurde, dass die Ehe von Boris und Lilly Becker gescheitert ist, hatte sich Pocher zynisch in den sozialen Netzwerken geäußert. Becker hatte reagiert: "Halte einfach deine Klappe und kümmere dich um deine eigene Familiengeschichte." Sowohl Pocher als auch Becker waren in der Vergangenheit mit Alessandra Meyer-Wölden liiert. Der Komiker hat gemeinsame Kinder mit der Unternehmerin.

Verwendete Quellen
  • RTL: "Oliver Pocher zum Becker-Urteil: "'Es gab gar keine Chance für mich, dass er nicht ins Gefängnis kommt'"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website