Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungRoyals

Königin Máxima ist ohne Make-Up kaum wiederzuerkennen | Niederlande-Royals


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextEx-Bayern-Star unter Tränen ausgewechseltSymbolbild für einen TextComeback für Kultmoderatorin steht bevorSymbolbild für einen TextKlub-Boss fordert Wechsel im DFB-Tor
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Königin Máxima ist kaum wiederzuerkennen

Von t-online, rix

Aktualisiert am 22.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Máxima der Niederlande: Die Königin reiste am Montag nach Tansania.
Máxima der Niederlande: Die Königin reiste am Montag nach Tansania. (Quelle: Sean Gallup/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Da muss man zweimal hinschauen: Für ihre Reise nach Tansania wählte Königin Máxima einen lässigen Look mit Brille, auf Make-up verzichtete sie komplett.

Máxima der Niederlande zählt zu den bestangezogenen Royals der Welt. Wenn die niederländische Königin offizielle Termine wahrnimmt, begeistert sie Fans vor allem mit ihren Looks. Die 51-Jährige präsentiert sich gerne perfekt gestylt, trägt am liebsten Farbe und setzt gelegentlich auch auf eine ausgefallene Kopfbedeckung.


Die unterschiedlichen Looks von Königin Máxima

Königin Máxima
Königin Máxima
+21

Doch nun überraschte die Ehefrau von König Willem-Alexander mit einem für sie ungewohnt legeren Outfit. Denn als die dreifache Mutter am Montag auf dem Flughafen in Tansania aus dem Flugzeug stieg, zeigte sich Máxima der Niederlande ganz schlicht gekleidet.

Königin Máxima lief mit einem Strahlen die Treppe hinunter.
Königin Máxima lief mit einem Strahlen die Treppe hinunter. (Quelle: Robin Utrecht / Action Press)

Für ihre Reise wählte die 51-Jährige eine schwarze Jeans, einen farblich passenden Blazer, flache Schuhe und Baumwollsocken. Ihre Haare hatte sie zu einem Zopf zurückgebunden. Im Gesicht trug sie eine dunkle, markante Brille. Auf Make-up verzichtete die niederländische Königin komplett. Auf den ersten Blick war Máxima nicht wiederzuerkennen.

Königin Máxima zeigt sich von ihrer natürlichen Seite.
Königin Máxima zeigt sich von ihrer natürlichen Seite. (Quelle: Robin Utrecht / Action Press)

Bei der Ankunft lief sie mit einem Strahlen die Flugzeugtreppe hinunter. Am Flughafen wurde sie von tansanischen Regierungsmitgliedern empfangen. Zudem wurde sie von Einheimischen in traditionellen Kangas mit einem Maasai-Tanz begrüßt. Ihr Ehemann Willem-Alexander war nicht dabei.

Zuletzt zeigte sich Königin Máxima gemeinsam mit ihrem Mann in Schweden. Dort wurden sie von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel am Flughafen empfangen. Die schönsten Bilder ihrer Schweden-Reise können Sie hier noch einmal sehen. Die spanischen Royals hingegen zeigten sich zuletzt in Deutschland. Königin Letizia begeisterte dabei vor allem mit Outfits in knalligen Farben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Bilder von Action Press
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Ich bin die ältere Frau, die Prinz Harry entjungfert hat"
TansaniaWillem-Alexander
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website