Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Queen Elizabeth II. ist in Deutschland gelandet

Die Königin ist gelandet  

Welcome to Germany, Queen Elizabeth!

23.06.2015, 19:27 Uhr | t-online.de, AFP

Queen Elizabeth II. ist in Deutschland gelandet. Königin Elizabeth II. und Prinz Philip kurz nach ihrer Ankunft in Berlin. (Quelle: Reuters)

Königin Elizabeth II. und Prinz Philip kurz nach ihrer Ankunft in Berlin. (Quelle: Reuters)

Seit Tagen wurde sie mit Spannung erwartet, nun ist sie endlich da: Die britische Königin Elizabeth II. landete am Dienstagabend gegen 19 Uhr am Berliner Flughafen Tegel.

Die Monarchin, die in einem königsblauen Mantel und mit türkisfarbenem Hut aus dem Flugzeug trat, wurde vom Wachbataillon der Bundeswehr mit 21 Salutschüssen willkommen geheißen.

Im Anschluss eilte sie mit Ehemann Prinz Philip, angeführt von einer Motorradeskorte der Polizei, auf direktem Weg zu ihrer Unterkunft, dem berühmten Luxushotel Adlon am Brandenburger Tor.

Dort warteten Hunderte Neugierige mit gezückten Handys an den Absperrgittern. Ein Dudelsack war zu hören. Dann rauschte die Kolonne an, der Bentley hielt, die Königin stieg aus. "Ich habe ihren Hut gesehen, mehr nicht" und "Oh, das schöne Auto", riefen die Zaungäste. Kurz darauf verschwand die Queen im Hotel. Offizielle Programmpunkte hat sie am Dienstag nicht mehr.

Am Mittwoch trifft sie Angela Merkel

Am Mittwochvormittag wird Elizabeth II. von ihrem offiziellen Gastgeber, Bundespräsident Joachim Gauck, in Schloss Bellevue begrüßt. Anschließend fahren beide Staatsoberhäupter gemeinsam auf einem Boot über die Spree bis zum Kanzleramt. Dort wird Elizabeth II. zu einem halbstündigen Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet.

Bis Freitag in Deutschland

Die 89-Jährige wird mit ihrem Gatten bis Freitag, den 26. Juni in Deutschland bleiben. Das Paar wird vor allem in der deutschen Hauptstadt unterwegs sein, aber auch Frankfurt am Main und das ehemalige Konzentrationslager Bergen-Belsen in Niedersachsen besuchen.

Das Programm des Queen-Besuchs in Deutschland. (Quelle: dpa)Das Programm des Queen-Besuchs in Deutschland. (Quelle: dpa)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal