Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Nach Prinz Henriks Beisetzung: Königin Margrethes erste Worte

...

Königin Margrethe von Dänemark  

Ihre ersten Worte nach Prinz Henriks Beisetzung

21.02.2018, 20:37 Uhr | mho, t-online.de

Nach Prinz Henriks Beisetzung: Königin Margrethes erste Worte. Königin Margrethe: Sie wendet sich nun mit einem Schreiben an die Dänen. (Quelle: dpa)

Königin Margrethe: Sie wendet sich nun mit einem Schreiben an die Dänen. (Quelle: dpa)

Am Dienstag fand die Beisetzung von Prinz Henrik statt. In einer kleinen Trauerfeier nahm die dänische Königsfamilie Abschied von ihm. Nun gibt es ein erstes Statement von Königin Margrethe.

Prinz Henrik starb vor einer Woche im Alter von 83 Jahren nach längerer Krankheit. Über 50 Jahre lang war er der Mann an der Seite der dänischen Monarchin. Jetzt wendet sie sich über die offizielle Homepage des Königshauses an die Außenwelt, insbesondere an die Dänen.

Prinzessin Marie, Prinz Joachim, Kronprinzessin Mary, Kronprinz Federik und Königin Margrethe nehmen an der Trauerfeier von Prinz Henrik in der Christainsborg Castle Kirche teil. (Quelle: dpa)Prinzessin Marie, Prinz Joachim, Kronprinzessin Mary, Kronprinz Federik und Königin Margrethe nehmen an der Trauerfeier von Prinz Henrik in der Christainsborg Castle Kirche teil. (Quelle: dpa)

"Für mich und meine Familie war es tief bewegend, die Wärme und Sympathie zu erleben, die uns aus allen Teilen der dänischen Gesellschaft aufgrund des Tode und der Besetzung von Prinz Henrik entgegen kam", lässt sie verlauten und bedankt sich zudem für "die vielen schönen Blumen", die überall niedergelegt wurden. Auch den Menschen, die von nah und fern kamen, in der Kälte ausharrten, ihm die letzte Ehre erwiesen und letzte Nachrichten für den Prinzen hinterließen spricht sie ihre Dankbarkeit aus. "Das hat uns alle tief berührt und hilft uns in dieser schwierigen Zeit."

Königin Margrethe beendet ihr Schreiben mit den Worten: "Für all diese schönen Zeugnisse von Hingabe und Mitgefühl möchten ich und meine Familie allen Dänen unseren aufrichtigen Dank aussprechen." 

Prinz Henrik und Königin Margrethe feierten im vergangenen Jahr ihre Goldene Hochzeit. (Quelle: dpa)Prinz Henrik und Königin Margrethe feierten im vergangenen Jahr ihre Goldene Hochzeit. (Quelle: dpa)

Prinz Henrik war am 13. Februar gestorben. Im vergangenen Jahr verkündete das Königshaus, dass er an Demenz erkrankt sei. Während eines Ägyptenurlaubs im Januar hatte er sich einen Lungeninfekt zugezogen, zudem wurde bei ihm ein gutartiger Tumor im linken Lungenflügel entdeckt. Nach einigen Tagen im Krankenhaus wurde er auf Schloss Fredensborg gebracht, wo er schließlich im Schlaf starb.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018