HomeUnterhaltungRoyals

Herzogin Meghan & Prinz Harry: So könnte ihr Baby heißen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAnwohnerparken wird drastisch teurerSymbolbild für einen TextFrauenhändler-Ring in Berlin zerschlagenSymbolbild für einen TextHochzeitskorso durchbricht PolizeisperreSymbolbild für einen TextOligarch beschwert sich nach RazziaSymbolbild für einen TextRewe ruft Würstchen zurückSymbolbild für einen TextForscher trinken 140 Jahre altes BierSymbolbild für einen TextStudie über Kindesmissbrauch wühlt aufSymbolbild für einen TextNeues Profilbild von Charles überraschtSymbolbild für einen TextAndre Agassis Ex-Frau über Steffi GrafSymbolbild für einen TextDie Gäste von Markus Lanz am 27.9.Symbolbild für einen TextBaum bohrt sich in Auto: LebensgefahrSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer: Klartext nach Show-AbsageSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Meghan und Harry: Diese Babynamen stehen hoch im Kurs

Von t-online, dpa, JaH

Aktualisiert am 16.10.2018Lesedauer: 2 Min.
Herzogin Meghan und Prinz Harry: Die beiden werden zum ersten Mal Eltern.
Herzogin Meghan und Prinz Harry: Die beiden werden zum ersten Mal Eltern. (Quelle: imago/i Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit der Verkündung der Schwangerschaft von Herzogin Meghan sind die Briten in Aufregung. Nach der Traumhochzeit im Mai geht es mit dem royalen Märchen nun weiter und was macht man so, wenn eine Geburt ansteht? Wetten und zwar auf alles.

Wird es ein Junge oder ein Mädchen? Wie soll das Kind heißen? Kaum war die Meldung draußen, schon stürmten die Menschen die Wettbüros. Der Grund? Egal ob Name, Haarfarbe oder Wochentag der Geburt – es lässt sich so ziemlich auf alles setzen.

Diese Namen sind die Favoriten

Hoch im Kurs bei den Tipps auf einen Namen stehen derzeit bei den Buchmachern Diana, Victoria, Alice und Elizabeth für den Fall, dass es ein Mädchen wird. Als Jungennamen werden Arthur, James, Edward und Philip gehandelt. Bislang ähneln die Spekulationen den konservativen Namen, die auch schon Anfang des Jahres zur Geburt von Louis, dem dritten Kind von Herzogin Kate und Prinz William, im Gespräch waren.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wladimir Putin mit Dmitri Medwedew: Russland führt den Krieg im Notfall noch Jahre weiter, warnt Historiker Jörg Baberowski.
"Auf diesen Moment wartet Putin"

Der Wettanbieter William Hill vermutet, dass Harry und Meghan auch einen ganz ungewöhnlichen Namen wählen könnten. Schließlich gelten die beiden innerhalb des Königshauses als modern und unkonventionell. Bis zur Geburt im Frühjahr 2019 könnte sich bei den Wetten über den Namen also noch einiges tun.

Kuriose Wetten

Währenddessen überbieten sich einige Buchmacher mit kuriosen Wetten: Bereits jetzt wird darauf gesetzt, ob Meghans und Harrys Kind oder dessen Cousin Louis zuerst eine Glatze bekommt, wer von den beiden als erstes heiratet und den höheren Schulabschluss erreicht.

Das Königshaus hatte die Nachricht über Meghans Schwangerschaft verkündet, als das Paar gerade auf seiner ersten offiziellen Auslandsreise in Australien eingetroffen war.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
BabynamenMeghan MarklePrinz Harry
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website