Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Texanerin will aussehen wie Herzogin Meghan

Operationen für 27.000 Euro  

Texanerin will aussehen wie Herzogin Meghan

23.03.2019, 14:14 Uhr | mho, t-online.de

Texanerin will aussehen wie Herzogin Meghan. Was Herzogin Meghan wohl dazu sagt? Eine US-Amerikanerin würde gerne aussehen wie sie. (Quelle: Charlotte Graham - WPA Pool/Getty Images)

Was Herzogin Meghan wohl dazu sagt? Eine US-Amerikanerin würde gerne aussehen wie sie. (Quelle: Charlotte Graham - WPA Pool/Getty Images)

Das Alter passt, die Haarfarbe auch. Mehr Gemeinsamkeiten zwischen Xochi Greer und ihrem Idol Herzogin Meghan lassen sich auf den ersten Blick nicht feststellen – das sollte sich eigentlich ändern.

"Ich bin in Meghan Markle vernarrt. Ich möchte so aussehen wie sie", sagte die Texanerin Xochi Greer in der Dokumentation "Nightline". Die 36-jährige Anwältin meinte es ernst. Ihr ging es nicht nur um die Kleidung oder vielleicht ein Haarstyling, wie es auch Herzogin Meghan tragen würde. Die dreifache Singlemutter legte sich tatsächlich mehrfach unters Messer, um so auszusehen Prinz Harrys Ehefrau.

"Ich verändere mich, um Meghan ähnlicher zu werden"

"Ich finde, sie ist eine wunderschöne Frau mit schönen Gesichtszügen. Ich verändere mich, um Meghan ähnlicher zu werden", erklärte sie – und zwar mittels Schönheitsoperationen. Dadurch wollte sie zusätzlich ihr Selbstbewusstsein stärken. "Mir fällt es sehr schwer, mich mit Männern zu unterhalten. Die Schönheitsoperationen helfen mir dabei, sicherer aufzutreten."

Xochi Greer bekam Fett an verschiedenen Körperstellen abgesaugt, unter anderem an Bauch, Beinen und Kinn. 30.000 Dollar (umgerechnet fast 27.000 Euro) wurden für die Eingriffe fällig. Da der Chirurg im TV gezeigt und genannt wurde, gab es dem Bericht zufolge einen Rabatt für Xochi.

Ein ähnliches Kleid – und sonst?

Kurz vor einer siebenstündigen Operation hielt sie ein älteres Foto von Herzogin Meghan, damals noch Meghan Markle, in die Kamera und erklärte: "Das ist die Schlussphase. Ihr möchte ich am Ende so ähnlich wie möglich sehen." Nachdem ein paar Monate vergangen waren und alles verheilen konnte, schaut Xochi nun so aus:

Wirklich ähnlich sieht Xochi Herzogin Meghan nach dem Eingriff nicht. Sie trägt ein Kleid, das auch die heutige Herzogin von Sussex einmal trug und eben weiterhin die gleiche Haarfarbe. Doch sie ist glücklich mit dem Ergebnis, sagte sie. 


Als die Reporterin von ihr wissen will, ob sie findet, dass sie aussieht wie Meghan Markle, lautet ihre Antwort: "Bestimmte Merkmale von Meghan habe ich jetzt auf jeden Fall. Aber ich sehe auch immer noch mich selbst, eine bessere Version von mir selbst." 

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal