Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Spekulationen um Baby Sussex: Prinz Harry ändert Reisepläne

Wann kommt Baby Sussex?  

Prinz Harry ändert Reisepläne in die Niederlande

03.05.2019, 20:17 Uhr | lc , t-online.de

 (Quelle: imago / PA Images)
Was über Baby-Sussex bekannt ist und was nicht

Es könnte jeden Tag soweit sein. Wo wird das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan zur Welt kommen? Wird es ein Mädchen oder ein Junge? Bislang sind nur wenige Details bekannt. (Quelle: dpa)

Geburtsort, Geschlecht, Termin: Diese Details sind bisher zum Baby von Herzogin Meghan und Prinz Harry bekannt. (Quelle: dpa)


Fans des britischen Königshauses staunten nicht schlecht über eine Mitteilung, in der angekündigt wurde, dass Prinz Harry in die Niederlande reisen soll. Jetzt hat der werdende Vater seine Pläne jedoch geändert.

Jederzeit könnte es soweit sein: Prinz Harry und Herzogin Meghan erwarten ihr erstes Kind. Seit Tagen schon fiebern die Royal-Fans dem Ereignis entgegen – bislang jedoch ohne erste Anzeichen. Dann veröffentlichte der Hof eine Mitteilung, die die Spekulationen um den Geburtszeitpunkt erneut anheizte.

Reise in die Niederlande

Laut dieser sollte Prinz Harry vom 8. bis 9. Mai in die Niederlande reisen. Sein erster Aufenthalt sei Amsterdam gewesen. Anschließend sollte es für den Royal nach Den Haag gehen. Für viele Fans des britischen Königshauses bedeutete dies: Entweder ist das Baby bereits da, oder es wird vorher noch kommen. Jetzt änderte der Royal seine Pläne jedoch. Zwar hält Prinz Harry an der Reise in die Niederlande fest, doch er kommt erst am zweiten Tag an und wird auch nicht übernachten.


Royal-Experten wiesen bereits drauf hin, dass der Termin bereits von langer Hand geplant worden sei. Prinz Harry reist in die Niederlande, um den Countdown für die "Invictus Games Den Haag 2020" einzuläuten. Diese Aufgabe wolle er unbedingt wahrnehmen. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal