Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Herzogin Meghans erster Auftritt nach Archies Geburt bei Trooping the Colour

"Trooping the Colour"  

Herzogin Meghan: Erster öffentlicher Auftritt nach Geburt von Archie

10.06.2019, 16:04 Uhr | lc, t-online.de

Auftritt der Royals bei der "Trooping the Colour"-Parade (Quelle: t-online.de)
Auftritt der Royals bei der "Trooping the Colour"-Parade

In London wird zu Ehren der Queen die "Trooping the Colour"-Parade ausgerichtet. Wie jedes Jahr am 8. Juni feiert die 93-Jährige damit ihren Geburtstag nach. (Quelle: t-online.de)

Parade in London: Prinz Louis stiehlt allen Royals die Show - sogar Herzogin Meghan. (Quelle: t-online.de)


In London wird zu Ehren der Queen die "Trooping the Colour"-Parade ausgerichtet. Mit dabei sind auch Prinz Harry und Herzogin Meghan. Für die frischgebackene Mutter ist es der erste öffentliche Auftritt nach der Geburt. 

Wie jedes Jahr am 8. Juni feiert Queen Elizabeth mit der "Trooping the Colour"-Parade ihren Geburtstag nach. Zu Ehren der 93-Jährigen kommt die gesamte Königsfamilie zusammen. So auch Prinz Harry und Herzogin Meghan. Für Letztere ist es ein ganz besonderer Auftritt. Nach der Geburt ihres ersten Sohnes Archie am 6. Mai hatte sich die Herzogin nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt. 

Die royale Familie gibt sich nahbar

Nun sitzt sie neben ihrem Gatten Prinz Harry in einer Kutsche und verfolgt die beeindruckende Parade. Sie lacht und wirkt generell entspannt und gelassen. In der gleichen Kutsche nehmen auch Herzogin Camilla und Herzogin Kate Platz. Die royale Familie gibt sich nahbar und bestens gelaunt. 


Herzogin Meghan wählt für diesen so besonderen Auftritt die Farbe Dunkelblau. Die 37-Jährige kombiniert ein Kleid mit einem Mantel, dazu einen ebenfalls blauen Fascinator von Noel Stewart. Ihre Haare hat die stolze Mutter derweil zu einem strengen Dutt zusammengebunden. 

Alle Bilder der "Trooping the Colour"-Parade sehen Sie in unserer Fotoshow.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit 200GB Datenvolumen
der Homespot von congstar
Anzeige
iPhone XR für nur 1 €* im Tarif MagentaMobil L
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal