Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinz Harry und Herzogin Meghan: In dieser Luxusvilla beginnt ihr neues Leben

Video gibt Einblicke  

In dieser Luxusvilla beginnen Harry und Meghan ihr neues Leben

24.01.2020, 17:16 Uhr | mho, t-online.de

 (Quelle: Euronews German)
Das ist die neue Villa von Harry und Meghan in Kanada

So sieht die neue Villa von Harry und Meghan in Kanada aus. Hier werden sie einige Zeit wohnen, bis sie ein eigenes Haus gefunden haben. Beide sandten bereits eine klare Warnung an Journalisten. (Quelle: Euronews German)

Kanada: Das ist die neue Villa von Harry und Meghan. (Quelle: Euronews German)


Meghan und Harry halten Ausschau nach einem Eigenheim in Kanada, aktuell leben sie dort noch zur Miete in einer Luxusvilla – wir werfen einen Blick darauf.

Ende des vergangenen Jahres verbrachten Herzogin Meghan, Prinz Harry und Söhnchen Archie Harrison bereits eine sechswöchige Auszeit in Kanada, lebten dort zur Miete in einer luxuriösen Villa am Wasser auf Vancouver Island. Dort ist die kleine Familie nun auch nach dem "Megxit"-Beben wieder vereint. Oben im Video können Sie sich das riesige Anwesen genauer anschauen.

Sie erfahren dort auch, wo genau das "Häuschen" für umgerechnet rund 13 Millionen Euro liegt. Mehreren Medienberichten zufolge gehört das Gebäude, das über mehrere Strandzugänge, eine wunderbare Aussicht und sage und schreibe acht Schlafzimmer verfügt, einem russischen Milliardär. Die Villa liegt am Wasser umgeben von Natur. Dort fühlt sich das royale Paar besonders wohl, wie auf Bildern deutlich wurde, die in dieser Woche bei einem Waldspaziergang von Meghan geschossen wurden.

Das Anwesen auf Vancouver Island von oben: Hier sollen Harry und Meghan mit ihrem Baby das Weihnachtsfest verbracht haben und nun weiter zur Miete leben. Die Villa für 14,1 Millionen US-Dollar gehört einem Multimillionär, verfügt über acht Schlafzimmer, zwei Strandzugänge und ein extra Cottage für Gäste.  (Quelle: ddp images/IMP Features)Das Anwesen auf Vancouver Island von oben: Hier sollen Harry und Meghan mit ihrem Baby das Weihnachtsfest verbracht haben und nun weiter zur Miete leben. Die Villa für 14,1 Millionen US-Dollar gehört einem Multimillionär, verfügt über acht Schlafzimmer, zwei Strandzugänge und ein extra Cottage für Gäste. (Quelle: ddp images/IMP Features)

Unklar ist, wie lange das Paar in dem Haus auf Vancouver Island bleiben wird. Es heißt schon länger, dass sie auf der Suche nach einem Eigenheim sind. Oberste Priorität hat dabei die Privatsphäre, die den Sussexes besonders am Herzen liegt. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass sie in Zukunft gegen Paparazzi vorgehen werden.. 

Herzogin Meghan war nach der Auszeit, die die beiden über die Weihnachts- und Vorweihnachtszeit verbracht hatten, gemeinsam mit Prinz Harry zurück nach England geflogen. Während dieser Zeit hat das Paar verkündet, sich von royalen Pflichten zurückziehen zu wollen. Nach nur wenigen Tagen flog die 38-Jährige dann wieder nach Kanada. Harry führte noch klärende Gespräche mit seiner Familie und nahm Termine wahr. Anfang dieser Woche ist auch er wieder in Vancouver gelandet. 

Verwendete Quellen:
  • Video von Euronews
  • eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal