Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Harry & Meghan: So luxuriös ist ihr Haus in Los Angeles

Sind sie nur Mieter?  

So luxuriös ist Harry und Meghans Haus in Los Angeles

09.05.2020, 16:02 Uhr | Seb, t-online.de

Harry & Meghan: So luxuriös ist ihr Haus in Los Angeles. Prinz Harry und Herzogin Meghan: Die beiden Ex-Royals bewohnen ein Luxusanwesen in Los Angeles. (Quelle: picture alliance / empics)

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Die beiden Ex-Royals bewohnen ein Luxusanwesen in Los Angeles. (Quelle: picture alliance / empics)

Dieses Anwesen ist wahrlich königlich! Details aus dem Haus von Prinz Harry und Herzogin Meghan sind bekannt geworden. Doch mit diesen XXL-Außmaßen haben wohl nur wenige gerechnet.

Anfang des Jahres gaben Prinz Harry und Herzogin Meghan ihren Rücktritt als Royals bekannt. Sie wohnten zuerst in Kanada, zogen vor wenigen Wochen nach Los Angeles. Dort leben sie bis auf wenige öffentliche Auftritte recht zurückgezogen. Jetzt wird klar, warum: Ihr Haus im Promi-Hot-Spot Beverly Hills ist riesig.

So luxuriös leben die Royals in L.A.

Wie die "Daily Mail" exklusiv berichtet, wohnen Harry und Meghan auf einem 22 Hektar großen Anwesen im Wert von 18 Millionen US-Dollar (16,6 Millionen Euro). Es befindet sich auf einem Hügel im Beverly Ridge Estate, einem bewachten und exklusiven Areal. Die Villa, welche Harry, Meghan und Sohn Archie bewohnen, habe zwölf Badezimmer und acht Schlafzimmer. Es gebe zudem eine große Poollandschaft, schöne Springbrunnen und eine große Hofeinfahrt.

Allerdings sind die Ex-Royals nicht die Eigentümer der Immobilie. Es gehört Schauspieler und "Gone Girl"-Star Tyler Perry. Das Paar und der Darsteller sollen sich durch US-Talkshowmasterin Oprah Winfrey kennengelernt haben, wie "Daily Mail" berichtet. Es sei nicht klar, ob der Herzog und die Herzogin von Sussex dort Mieter sind oder nur als Gäste in der Villa leben.

Seit Ende März soll das Ehepaar samt Sohn bereits dort wohnen. Eine Quelle verriet dem britischen Blatt: "Meghan und Harry waren extrem vorsichtig, um ihre Heimat in L.A. geheim zu halten. Sie waren über einen Monat auf dem Grundstück, ohne dass jemand es bemerkt hat."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal