Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Herzogin Meghan würdigt "stille Helden": Überraschungsauftritt im US-TV

Sie würdigt die "stillen Helden"  

Herzogin Meghan: Überraschungsauftritt im US-Fernsehen

14.12.2020, 11:03 Uhr | mbo, t-online

Herzogin Meghan würdigt "stille Helden": Überraschungsauftritt im US-TV. Herzogin Meghan: Sie erschien überraschend in einer Show auf dem Sender CNN. (Quelle: DANIEL LEAL-OLIVAS - WPA Pool/Getty Images)

Herzogin Meghan: Sie erschien überraschend in einer Show des Senders CNN. (Quelle: DANIEL LEAL-OLIVAS - WPA Pool/Getty Images)

Harry und Meghan leben derzeit größtenteils zurückgezogen. Immer mal wieder gibt es überraschende Videoauftritte von dem Prinzen und / oder der Herzogin. Nun meldete sich die 39-Jährige unangekündigt in einer US-Show zu Wort.

Ende November teilte Herzogin Meghan in einem emotionalen Gastartikel in der "New York Times" mit, dass sie im Sommer eine Fehlgeburt erlitten habe. In ihrem Text machte sie den Leserinnen und Lesern Mut und erklärte, wie wichtig es sei, in schwierigen Zeiten füreinander da zu sein. Nun zeigte sich die frühere Schauspielerin erstmals seit der Veröffentlichung des Beitrags mit dem Titel "Die Verluste, die wir teilen" in einer Videoansprache. Ganz überraschend und unangekündigt – auch wenn die Rede für eine Spezialausgabe von "CNN Heroes" bereits im Vorfeld aufgezeichnet worden war. 

In dem etwas über zwei Minuten langen Videoclip feiert Herzogin Meghan all die Menschen, die während der Coronavirus-Pandemie andere unterstützen – die "stillen Helden" innerhalb von Gemeinschaften. Der frühere "Suits"-Star sagt: "Im ganzen Land haben die Menschen ihre eigenen Bedürfnisse beiseite geschoben, um zusammenzukommen und das kollektive Wohlergehen der Menschen um sie herum zu unterstützen." Die Covid-19-Krise habe uns alle hart getroffen. Doch: "Für viele Familien waren die Auswirkungen der Pandemie katastrophal und viel zu viele wurden mit der herzzerreißenden Frage konfrontiert: Wie bringe ich das Essen für meine Familie auf den Tisch?", führt Meghan in ihrer Rede aus.

"Heute Abend feiern wir die stillen Helden"

Da sei der Gemeinschaftssinn vieler zutage gekommen. Menschen halfen einander, haben sich gegenseitig unterstützt. Personen aus Risikogruppen wurde das Essen geliefert, die Nachbarschaft hat dafür gesorgt, dass die Kinder, die ihr Mittagessen normalerweise in der Schule bekommen hätten, eine warme Mahlzeit erhielten. "Heute Abend feiern wir diese stillen Helden. Diese Menschen sind aufgestanden und haben dafür gesorgt, dass die grundlegendsten Bedürfnisse unserer Gemeinschaften erfüllt wurden. Sie sorgten dafür, dass die Menschen um sie herum nicht in Isolation leiden mussten. Sie haben ihre Nachbarn auf mehr als nur eine Art und Weise ernährt." Dadurch hätten die "stillen Helden" auch Hoffnung gemacht und daran erinnert, dass alles wieder gut werden wird, so Meghan mit leicht glänzenden Augen.

Für das Video hat Meghan auf einer Bank im Garten ihres neuen Anwesens in Santa Barbara, Kalifornien, Platz genommen. Von dort aus sprach sie auch schon einmal gemeinsam mit Prinz Harry zu Zuschauerinnen und Zuschauern, um zur Teilnahme an den US-Wahlen Anfang November aufzurufen. Anders als für diesen Termin hatte sie nun ihre Haare zum Zopf gebunden. Sie trug dazu eine Schluppenbluse in Nude-Tönen. 

Seit die Sussexes in diesem Jahr nach Kalifornien gezogen sind, engagiert sich das Paar ehrenamtlich in der Umgebung von Los Angeles. Im April halfen Meghan und Harry beispielsweise bei der Verteilung von Mahlzeiten für die Organisation Project Angel Food. Im Juni besuchten sie Homeboy Industries und übten sich gemeinsam mit früheren Inhaftieren im Brotbacken. Im August nahm das Paar an einem Drive-Through-Event mit der Wohltätigkeitsorganisation Baby2Baby teil.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal