Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Golden Globes 2021: Glamour pur trotz Corona – die schönsten Looks

Extravaganz und Überraschungen  

Glamour trotz Corona: Die schönsten Looks der Golden Globes

01.03.2021, 08:43 Uhr | aj, t-online

Golden Globes 2021: Glamour pur trotz Corona – die schönsten Looks. Kate Hudson: Auf der Couch im schulterfreien Kleid statt auf dem roten Teppich. (Quelle: AP/dpa/NBC)

Kate Hudson: Im schulterfreien Kleid auf der Couch statt auf dem roten Teppich. (Quelle: NBC/AP/dpa)

Im glamourösen Kleid auf der Couch statt auf dem roten Teppich: Für die 78. Verleihung der Golden Globes hat sich die Elite Hollywoods wieder in Schale geworfen. Die Gala fand wegen der Corona-Pandemie jedoch virtuell statt.

Vor Beginn der Golden-Globe-Gala drängen sich die Stars gewöhnlich auf dem roten Teppich – doch wegen der Corona-Pandemie war diesmal alles anders: Kurz vor der 78. Verleihung der Globe-Trophäen stimmten am Sonntagabend (Ortszeit) nominierte Stars wie Carey Mulligan, Leslie Odom Jr. und Kate Hudson in Live-Schalten auf die Show ein. Für die Britin Mulligan war es in ihrer Heimat mitten in der Nacht.



Trotzdem hieß es natürlich: Auffallen um jeden Preis! Ob im kurzen Glitzerfummel, babyblauen Satinkleid oder mit übergroßer Schleife auf der Schulter – die Stars gaben sich bei ihren Outfits auch für die diesjährige Verleihung große Mühe.

Viele der Stars, die nicht auf dem roten Teppich flanieren konnten, teilten dieses Jahr Fotos von ihren Outfits in den sozialen Netzwerken. So etwa die 22-jährige Schauspielerin Elle Fanning, deren Fans sich auf Instagram über mehrere Bilder von ihrem glamourösen Look freuten.

Auch andere ließen sich in eleganter Garderobe ablichten (Die besten Looks sehen Sie in unserer Fotoshow), darunter Amanda Seyfried, der kanadische Schauspieler Dan Levy und die Britin Rosamund Pike, die in der Kategorie Komödie/Musical als beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde und ein extravagantes Kleid aus rotem Tüll trug.

Auch die Schauspielerin Emma-Louise Corrin, die durch ihre Rolle als Diana, Princess of Wales, in der Netflix-Serie "The Crown" bekannt geworden ist, teilte ein Bild ihres ausgefallenen Looks auf Instagram: in Schwarz-Weiß, mit großem weißen Kragen und aufgemalter Träne sorgte sie als weinender Pierrot für Aufmerksamkeit.

US-Schauspielerin Kate Hudson zeigte sich in einem schulterfreien Kleid mit tiefem Dekolleté bei der Verleihung – allerdings nicht wie gewohnt auf dem roten Teppich, sondern per Videoschalte auf einem geblümten Sofa.

Kate Hudson: Auf der Couch im schulterfreien Kleid statt auf dem roten Teppich. (Quelle: AP/dpa/NBC)Kate Hudson: Im schulterfreien Kleid auf der Couch statt auf dem roten Teppich. (Quelle: NBC/AP/dpa)

Moderation aus New York und Beverly Hills.

Gewöhnlich findet die Trophäenvergabe mit einem Promipublikum im Rahmen einer Gala-Party in Beverly Hills statt, aber wegen der Corona-Auflagen ist es in diesem Jahr anders. Die Nominierten sollen virtuell von Standorten in aller Welt dazugeschaltet werden. Die Komikerinnen Tina Fey und Amy Poehler moderieren die Zeremonie auf getrennten Bühnen in Beverly Hills und New York.

Die Golden Globes gelten nach den Oscars als die wichtigsten US-Filmpreise. Neben 14 Film-Trophäen werden auch 11 Preise in Fernsehkategorien vergeben.

Verwendete Quellen:
  • Bilder und Text von imago, Reuters und dpa
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: