Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Promi-Schaulaufen beim Deutschen Fernsehpreis – von Babybauch bis Badehose

Endlich wieder Fernsehpreis  

Promi-Schaulaufen in Köln – von Babybauch bis Badehose

16.09.2021, 18:45 Uhr | mbo, t-online

Promi-Schaulaufen beim Deutschen Fernsehpreis – von Babybauch bis Badehose. Nazan Eckes, Victoria Swarovski und Sarah Engels: Nur drei von zahlreichen Gästen beim Deutschen Fernsehpreis in Köln. (Quelle: Andreas Rentz / Getty Images)

Nazan Eckes, Victoria Swarovski und Sarah Engels: Nur drei von zahlreichen Gästen beim Deutschen Fernsehpreis in Köln. (Quelle: Andreas Rentz / Getty Images)

Der Deutsche Fernsehpreis feiert nach coronabedingter Pause im vergangenen Jahr sein Comeback. Da lässt sich die Prominenz nicht zweimal bitten und flaniert großenteils stilsicher über den roten Teppich.

2020 machte Corona noch einen Strich durch die Rechnung, dieses Jahr ist es wieder so weit: Der Deutsche Fernsehpreis kehrt als große Gala zurück auf den Bildschirm. In Köln warf sich die TV-Branche in Schale und zeigte, dass sie das Posieren auf dem Red Carpet während der Pandemie nicht verlernt hat. Bunte Looks, Muster und Babybäuche sorgten für ordentlich Abwechslung vor den Linsen der Fotografen.

So erschien etwa Moderatorin Ruth Moschner in einem roten bodenlangen Kleid mit Schlangenmuster, "Tatort"-Star ChrisTine Urspruch entschied sich für ein buntes Kleid mit Blumen-all-over-Print.

Ruth Moschner harmonierte perfekt mit dem Teppich, über den sie lief. (Quelle: Andreas Rentz / Getty Images)Ruth Moschner harmonierte perfekt mit dem Teppich, über den sie lief. (Quelle: Andreas Rentz / Getty Images)

Mustermäßig eher zurückhaltend kamen Moderatorin und Schauspielerin Jana Schölermann – in einem royalen Blau – sowie Sängerin Sarah Engels – im kleinen Schwarzen – daher. Dafür fielen die beiden Damen mit ihren Babybäuchen auf, die sie stolz in die Kamera hielten. 

Das ist es aber natürlich längst nicht gewesen. Welche Stars sonst noch in welchen Looks und teilweise Paarungen vor der Fotowand posierten und welcher Promi in Badehose daher kam, sehen Sie in unserer Fotoshow.

Nominierungen für Lanz, Joko & Klaas und "Oktoberfest 1900"

Die deutsche TV-Branche zeichnet am Donnerstagabend am Tanzbrunnen in Köln die besten Filme, Serien, Schauspieler und Journalisten des vergangenen Jahres mit dem Deutschen Fernsehpreis aus. RTL zeigt die von Barbara Schöneberger moderierte Preisverleihung zeitversetzt von 20.15 Uhr an im Fernsehen. Nominiert sind unter anderem ZDF-Talker Markus Lanz sowie die Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf – für "Joko & Klaas 15 Minuten: Männerwelten" und "Joko & Klaas - Live: Pflege ist #NichtSelbstverständlich".

Geht man nach der Zahl der Nominierungen, sind der Bierbrauer-Mehrteiler "Oktoberfest 1900" (ARD) und die Dramaserie "Para – Wir sind King" (TNT) die großen Favoriten des Abends. Den Preis für sein Lebenswerk erhält Hape Kerkeling.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • eigene Recherchen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: