t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungRoyals

Prinz Harry engagiert Michael Jacksons Bodyguard


Prinz Harry hat einen bekannten Bodyguard engagiert

Von t-online, CKo

27.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Prinz Harry: Der Royal hat einen neuen Mitarbeiter engagiert.
Prinz Harry: Der Royal hat einen neuen Mitarbeiter engagiert. (Quelle: John Lamparski/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Prinz Harry ist die Sicherheit seiner Familie in seiner neuen Heimat wichtig. Dafür hat der britische Royal einen neuen Security-Mann angeheuert. Dieser hat bereits einige Erfahrungen mit Celebritys gemacht.

Mit der Niederlegung seiner royalen Pflichten und dem Umzug von England nach Kalifornien hat sich das Leben von Prinz Harry zwar ziemlich verändert, doch den Promistatus hat er dadurch keineswegs verloren. Für seine Sicherheit hat der 37-Jährige nun einen neuen Bodyguard angeheuert.

Er wählte damals die Notrufnummer

Wie "Daily Mail" berichtet, wurde Alberto Alvarez als neuer Kopf von Harrys Security-Team eingesetzt. Der 45-Jährige arbeitete früher für Michael Jackson. Er war 2009 auch dabei, als der "King of Pop" leblos in seinem Zuhause aufgefunden wurde, und hatte den Notruf gewählt. Jackson starb im Alter von 50 Jahren an einem Herzstillstand, als Folge einer Überdosis eines Narkosemittels.

Alberto Alvarez: Hier zu sehen 2011 im Gerichtssaal.
Alberto Alvarez: Hier zu sehen 2011 im Gerichtssaal. (Quelle: Al Seib-Pool/Getty Images)

Zwei Jahre später sagte der Sicherheitsmann deswegen vor Gericht aus. Im Zuge des Prozesses wurde Jacksons Leibarzt Dr. Conrad Murray, der seinem Patienten die Medikamente verabreicht hatte, der fahrlässigen Tötung schuldig gesprochen. Er wurde zu vier Jahren Haft verurteilt, war aber nach zwei Jahren wieder auf freiem Fuß.

Michael Jackson: Der Musikstar starb 2009.
Michael Jackson: Der Musikstar starb 2009. (Quelle: Kevork Djansezian-Pool/Getty Images)

Insgesamt kann Alvarez 15 Jahre Erfahrung als Personenschützer und als Security bei Veranstaltungen vorweisen. Nach Michael Jacksons Tod hatte er für die Boyband One Direction gearbeitet.

"Scheinen gut zusammenzupassen"

Eine Quelle berichtet "The Sun": "Alberto hat mit den größten Stars zusammengearbeitet, er kennt also jeden Trick, um sie zu schützen." Gegenüber Michael Jackson sei er immer loyal gewesen, und er erledige seine Arbeit stets "diskret". "Er und Harry scheinen gut zusammenzupassen und Harry hofft, dass er der Mann ist, der auf ihn und seine Familie aufpasst."

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website