t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

"House of the Dragon" bekommt zweite Staffel


"Game of Thrones"-Prequel bekommt zweite Staffel

Von spot on news
26.08.2022Lesedauer: 2 Min.
"House of the Dragon": Keine Serie startete bei HBO Max erfolgreicher.Vergrößern des Bildes"House of the Dragon": Keine Serie startete bei HBO Max erfolgreicher. (Quelle: IMAGO/HBO)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor kurzem startete die erste Staffel des neuen "Game of Thrones"-Prequels "House of the Dragon". Schon jetzt ist klar: Es wird eine Fortsetzung geben.

Serien-Fans haben bisher gerade einmal die erste Folge von "House of the Dragon" gesehen. Doch schon jetzt steht fest, dass die Serie des "Game of Thrones"-Prequels auch eine zweite Staffel bekommen wird. Der US-Sender HBO hat bestätigt, dass der Ableger weitere Folgen bekommen soll.

Verwunderlich ist die Ankündigung nicht. Zum einen hat der Sender bereits viel Geld in die zehn ersten Episoden investiert. Laut eines Berichts des Branchenmagazins "Variety" aus dem April habe man es aber geschafft, dass eine Folge nicht die Marke von 20 Millionen Dollar an Produktionskosten übersteige.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Zum anderen hat "House of the Dragon" die bisher beste Premiere überhaupt bei HBO hingelegt. Der Eigentümer Warner Bros. Discovery hatte kürzlich mitgeteilt, dass in den USA alleine zum Start am Sonntag fast zehn Millionen Zuschauer bei dem Sender und dessen Streamingdienst HBO Max eingeschaltet hatten. So erfolgreich war dort bisher keine Auftaktfolge einer Serie.

In "House of the Dragon" sind unter anderem Paddy Considine, Matt Smith, Olivia Cooke, Emma D'Arcy, Steve Toussaint, Rhys Ifans und Milly Alcock zu sehen. Die Serie basiert auf George R. R. Martins Buch "Fire & Blood".

In Deutschland schalten Zuschauer seit dem 22. August exklusiv bei Sky und dem Streamingdienst Wow rein. Immer montags erscheint die neue Episode von "House of the Dragon". Wie das Unternehmen mitteilt, wird auch die zweite Staffel dort exklusiv gezeigt. Es dürfte aber noch längere Zeit dauern, bis dies so weit ist. Aktuell ist noch kein Veröffentlichungstermin bekannt, schließlich ist bisher ja nur eine Folge gezeigt worden.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website