Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Star Race": RTL setzt Promis auf einer Insel aus

...

RTL setzt Promis auf einer Insel aus

22.06.2012, 15:50 Uhr | bas, t-online.de

"Star Race": RTL setzt Promis auf einer Insel aus. RTL plant eine neue Show: Bei "Star Race" werden Promis auf einer Insel ausgesetzt.  (Quelle: dpa)

RTL plant eine neue Show: Bei "Star Race" werden Promis auf einer Insel ausgesetzt. (Quelle: dpa)

RTL will in diesem Jahr mit einem neuen Sommer-Event die Gemüter erregen und Zuschauer vor den Fernseher bannen. Wie "TV Media" berichtet, werden in dem neuen Format "Star Race" Promi-Teams auf einer Insel ausgesetzt, die sich dann mit geringsten Mittels in die Zivilisation durchschlagen müssen. Moderiert wird die Show von einer hübschen Ex-"DSDS" Jurorin.


Der Sender bestätigte am Donnerstag auf Anfrage der dapd Medienberichte, wonach unter dem Titel "Star Race" mehrere Teams von prominenten Mitstreitern auf einer philippinischen Insel ausgesetzt werden. Von dort müssen sie sich - auf sich allein gestellt und fast ohne Geld - bis in die Hauptstadt Manila durchschlagen, berichtete die österreichische Programmzeitschrift "TV Media" laut "DWDL.de". Dieses Format erinnert doch sehr an das beliebte "Dschungelcamp", in dem drittklassige Prominenz durch diverse Ekel-Prüfungen zum TV-Highlight werden.

D-Prominenz gesucht

Ende August soll die Sendung dann auf RTL zu sehen sein. Dann gibt es auch ein Wiedersehen mit Fernanda Brandao, die 2011 als Jurorin neben Dieter Bohlen in "DSDS" zu sehen war. Denn die hübsche Brünette wird die neue Show moderieren. Und wie "DWDL.de" berichtet, wurde auch schon nach geeigneten D-Promis gesucht - unter anderem soll der "DSDS"-Sieger von 2011, Pietro Lombardi, mit von der Partie sein.


Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018