t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTVDschungelcamp

PETA rügt Dschungelcamp 2014: "Show ist Grund für Tierquälerei"


PETA kritisiert "Dschungelcamp"
"Solche Shows sind ein Grund für viele Fälle von Tierquälerei"

t-online, mth

Aktualisiert am 29.01.2014Lesedauer: 1 Min.
PETA kritisiert "Dschungelcamp": "Solche Shows sind ein Grund für viele Fälle von Tierquälerei"Vergrößern des BildesMelanie Müller schluckt lebende Mehlwürmer. (Quelle: RTL / Stefan Menne)
Auf WhatsApp teilen

Die Tierschutzorganisation PETA hat das RTL-"Dschungelcamp" vehement kritisiert. Grund war die am Dienstagabend ausgestrahlte Ekel-Prüfung, bei der unter anderem lebende Würmer und Skorpione von den Kandidaten verzehrt werden mussten. "Unseres Erachtens sind solche Shows mit ein Grund für die vielen schrecklichen Fälle von Tierquälerei, die wir in Deutschland verzeichnen", sagte Peter Höffken für PETA dem Entertainment-Portal "Promiflash".

"Tiere werden gezielt als Ekelfaktoren dargestellt und zur Belustigung getötet", sagte Höffken weiter. Mitgefühl für das Leiden und die Bedürfnisse von Tieren blieben auf der Strecke, da mit ihnen umgegangen werde, wie mit leblosen Kulissen.

Ein Problem sieht Höffken auch ganz allgemein darin, dass Insekten von vielen Menschen als Tiere zweiter Klasse angesehen würden. "Doch sie wollen genau so überleben wie ein Hund oder eine Katze", betonte der Diplom-Zoologe.

Kandidaten sollen Ekel-Prüfungen mit lebenden Tieren verweigern

Deshalb lehne PETA auch grundsätzlich den Missbrauch von Tieren zu Unterhaltungszwecken ab. "Es ist immer wieder deutlich sichtbar, dass die Tiere, auch die Insekten, versuchen ihrer misslichen Lage zu entkommen", führte Höffken weiter aus. An die Bewohner des "Dschungelcamps" appellierte er "sich aus ethischen Gründen zu weigern, an Prüfungen teilzunehmen, in denen Tiere respektlos behandelt, verletzt oder getötet werden."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" im Special bei RTL.de

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website