• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Let´s Dance 2015: Daniel Kübelböck raus - Thomas zu Tränen gerührt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextDFB-Star trifft bei Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Emotionaler Tanz bringt Thomas Drechsel in die nächste Runde

t-online, sfr

Aktualisiert am 16.05.2015Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei "Let´s Dance" flossen reichlich Tränen: Thomas Drechsel konnte kaum sprechen und suchte Schutz an der Schulter seiner Tanzpartnerin. Auch Daniel Kübelböck hätte einen Grund zum Weinen gehabt, nahm seine Niederlage aber sportlich.

In der neunten Show mussten die Tänzer im direkten Duell gegeneinander antreten. Wie gewohnt legten die Paare aber auch einen Einzeltanz auf das Parkett.

"Ich habe gemerkt, das hier war echt"

Das Publikum wurde Zeuge eines emotionalen Ausbruchs von Thomas Drechsel. Nach seinem Tanz und während der Punktvergabe konnte er sich kaum mehr halten vor Schluchzern. Zu den Gründen wollte der 28-Jährige allerdings nicht viel sagen. Auf eine Nachfrage von Sylvie Meis antwortete der Schauspieler unter Tränen: "Ich kann das gerade nicht." Vielleicht lag es auch an dem Lied "Auf anderen Wegen" von Andreas Bourani, welches sich um Trennungsschmerz dreht. Mit seiner Partnerin Regina Murtasina tanzte er einen Contemporary und erweichte sogar den harten Joachim Llambi: "Ich habe gemerkt, das hier war echt." Das perfekte Paar des Abends erreichte sensationelle 25 von 30 Punkten.

Tango ohne Leidenschaft

Daniel Kübelböck hat einfach keinen Erfolg mit RTL-Shows. Nach dem Aus von "Deutschland sucht den Superstar" 2003 und "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2004 konnte er auch beim Tanz-Contest nicht überzeugen. Von Llambi gab es eine vernichtende Kritik für den Tango mit Partnerin Otile Mabuse: "Katastrophe!"

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Scholz verspricht weitere Entlastungen
imago images 165138007


Von Hip Hip bis Bollywood war alles dabei

Hans Sarpei und Kathrin Menzinger waren mit ihrem Paso Doble würdige Konkurrenten für Drechsel und Partnerin. Ebenso wie Enissa Amani und Christian Polanc. Für Minh-Khai Phan-Thi und Massimo Sinató wurde es knapp. Der Bollywood-Tanz war nicht recht überzeugend. Nur die schwache Leistung von Kübelböck hat die beiden vor dem Aus bewahrt. Matthias Steiner und Ekaterina Leonova gaben beim Hip Hop eine solide Performance ab.

Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen

Moderator Daniel Hartwich machte den Abend über immer wieder laue Witze bezüglich der aktuellen Ereignisse bei "Germany´s Next Topmodel". Aus gegebenem Anlass solle die Jury sparsam mit dem Wort Bombe umgehen war nur einer der schlechten Scherze. Auch bei der Tanz-Show sind die Sicherheitsmaßnahmen verschärft worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Gastbeitrag von Tom Bohn
Andreas BouraniJoachim LlambiSylvie Meis
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website