Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

Severino Seeger: DSDS-Sieger plant großes Comeback

Umstrittener DSDS-Sieger von 2015  

Severino Seeger plant großes Comeback

20.04.2016, 21:58 Uhr | t-online.de

Severino Seeger: DSDS-Sieger plant großes Comeback. Severino Seeger möchte noch einmal durchstarten. (Quelle: dpa)

Severino Seeger möchte noch einmal durchstarten. (Quelle: dpa)

Fast ein Jahr nach seinem Sieg bei DSDS will Severino Seeger zurück auf die große Bühne. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, arbeitet der 29-Jährige mit seiner Band an einem Album. Zudem soll er mit Star-Produzent Stuart Epps zwei Songs aufnehmen. Epps arbeitete schon mit Weltstars wie Elton John, Oasis oder Robbie Williams zusammen.

Severino hatte im Mai 2015 die zwölfte Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" gewonnen. Kurz darauf musste er sich vor Gericht verantworten: Er war 2012 und 2013 an acht Fällen von Scheckkartenbetrug beteiligt und wurde deshalb zu einem Jahr und neun Monaten auf Bewährung verurteilt. Der Sender distanzierte sich danach von seinem Schützling und entzog dem DSDS-Gewinner jegliche Unterstützung.

Die Karriere von Severino scheiterte, bevor sie richtig begonnen hatte: Seine Siegersingle "Hero Of My Heart" schaffte es nur auf Rang zehn der Charts, seine geplante Tour im Sommer 2015 musste der Sänger komplett absagen. 

"Bin zuversichtlich, dass ich es noch mal schaffen kann"

Dennoch glaubt Severino auch weiterhin an sich und den Traum von der großen Karriere: "Viele Menschen bestärken mich darin, dass ich weitermachen soll. Ich bin zuversichtlich, dass ich es noch mal nach vorn schaffen kann", sagte er gegenüber "Bild".

Darüber hinaus beteuerte der Musiker, dass er sich seit seinen Vergehen verändert habe: "Viele haben mir meine Reue nicht abgenommen und mir viele Steine in den Weg gelegt. Aber ich bin nicht der, für den manche mich halten."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal