Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Wer ist hier der Boss: Das wurde aus Alyssa Milano und Co.

Alyssa Milano und Co.  

Das wurde aus den "Wer ist hier der Boss?"-Stars

16.06.2016, 18:00 Uhr | t-online.de

Sie zählte Anfang der 90er Jahre neben "Eine schrecklich nette Familie" zu den Serien-Hits bei RTL: die Comedy-Reihe "Wer ist hier der Boss?" um die Karrierefrau Angela Bower (Judith Light) und ihren Haushälter Tony Micelli (Tony Danza). Doch was wurde nach dem Aus der Serie 1992 aus den Darstellern?

Zumindest Judith Light und Alyssa Milano, die Tonys Teenager-Tochter Samantha spielte, haben sich nach dem Ende der Serie nicht aus den Augen verloren. Mitte Juni zeigten sich die beiden Schauspielerinnen gemeinsam bei einem Event in New York. Milano postete anschließend ein Foto vom roten Teppich mit den Worten: "Nichts macht mich glücklicher, als Judith Light zu sehen. Nichts." Dazu fügte sie den Hashtag: "familyforever".

Nothing makes me happier than seeing Judith Light. Nothing. #whostheboss #familyforever #aboutlastnight

Ein von Alyssa Milano (@milano_alyssa) gepostetes Foto am

Für Milano bildete "Wer ist hier der Boss?" das Sprungbrett für eine große TV-Karriere. Die 43-Jährige war anschließend in weiteren Erfolgsserien wie "Melrose Place" oder "Charmed - Zauberhafte Hexen" zu sehen. Auch privat lief es für die Schauspielerin gut: Seit 2009 ist die hübsche Brünette verheiratet, 2011 und 2014 wurden sie und Ehemann David Bugliari Eltern.

Der kleine Jonathan ist HIV-positiv

Der zweite Kinderstar der Serie hingegen durchlebte nach dem Aus für "Wer ist hier der Boss?" schwere Zeiten. Danny Pintauro (40), der Angelas Sohn Jonathan spielte, bekannte 2015 bei Talkmasterin Oprah Winfrey: "Ich bin HIV-positiv. Seit zwölf Jahren." Angesteckt habe er sich in einer Zeit, in der er Crystal Meth konsumierte.

Trotz der Erkrankung geht es Pintauro heute gut. Die Drogensucht hat er überstanden, die Schauspielerei an den Nagel gehängt. Stattdessen leitet er im Las Vegas Valley eine asiatische Restaurantkette. Auch privat fand Pintauro sein Glück: Der einstige Kinderstar, der sich 1997 als homosexuell outete, ist seit zwei Jahren verheiratet.

Was Tony Danza, Judith Light und ihre Serienmutter Katherine Helmond alias Mona heute machen, erfahren Sie in unserer Foto-Show.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe