Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Ninja Warrior": Eva Habermann: Nippel-Alarm nach Wasserbad

...

"Ninja Warrior"-Promi-Special  

Eva Habermann: Nippel-Alarm nach Wasserbad

24.11.2017, 23:07 Uhr | lc, t-online.de

"Ninja Warrior": Eva Habermann: Nippel-Alarm nach Wasserbad. Schauspielerin Eva Habermann: Bei "Ninja Warrior" macht sie keine gute Figur. (Quelle: dpa)

Schauspielerin Eva Habermann: Bei "Ninja Warrior" macht sie keine gute Figur. (Quelle: dpa)

Für den "RTL-Spendenmarathon" geben 23 Prominente beim Promi-Special von "Ninja Warrior" alles. Schauspielerin Eva Habermann will den Parcours auch überwinden – und sorgt für Nippel-Alarm in der Show. 

"Wer im Leben etwas bewegen will, der muss sich selber bewegen", gibt die schöne Blondine vor ihrem Einsatz zu Protokoll. Doch obwohl sie alles gibt, macht Habermann beim Promi-Special von "Ninja Warrior" keine gute Figur. Schon beim ersten Hindernis, dem Fünfsprung, kämpft die 41-Jährige sichtlich. Doch sie schafft die Herausforderung und stellt sich dem Paraglider. Solide schwebt sie über das Wasserbecken hinweg, doch dann der Absturz. 

Habermann scheitert am Blocklauf

Beim Blocklauf scheitert die Schauspielerin an den sich bewegenden Würfeln und plumps ins Wasser. Für Eva Habermann ist die Sendung damit zu Ende. Doch das Highlight ihres Auftrittes folgt erst noch. Als die Schönheit nämlich aus dem Wasser steigt, herrscht plötzlich Nippel-Alarm. Ihr enges Oberteil sorgte dafür, dass sich ihre Brüste durch die Feuchtigkeit deutlich abdrücken. Doch das scheint Habermann nicht sonderlich zu stören. 

Nach dem unfreiwilligen Bad im Wasser waren Eva Habermanns Nippel deutlich zu sehen. (Quelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius)Nach dem unfreiwilligen Bad im Wasser waren Eva Habermanns Nippel deutlich zu sehen. (Quelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius)

"Beim letzten Hindernis hatte ich Angst und war ein bisschen langsam. Wenn ich etwas schneller gewesen wäre, wäre ich da durch gekommen. Das sah bei den anderen auch so easy aus", verrät die Mimin. Für ein Show-Highlight hat sie aber dennoch gesorgt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018