• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Der Bachelor
  • Christina Braun: Von der ProSieben-Zicke zum Bachelor-Babe


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBVB: Modeste-Wechsel vor AbschlussSymbolbild für einen Text"Gefährlich" – Effenberg warnt BobicSymbolbild für einen TextFußballprofi verpasst eigene HochzeitSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen TextHorrorunfall: Auto explodiert Symbolbild für einen TextElfjährige stirbt nach ReitunfallSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen TextDänen-Royals: Neustart nach SchulskandalSymbolbild für einen Text300 Gäste: Schlägerei – Hochzeit zu EndeSymbolbild für einen TextDiese Kniffe machen Ihr WLAN sichererSymbolbild für einen TextMann nach Wiesn-Fest weg – GroßeinsatzSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Von der ProSieben-Zicke zum "Bachelor"-Babe

Von t-online, rix

Aktualisiert am 25.01.2018Lesedauer: 1 Min.
Christina: Die "Bachelor"-Kandidatin war bereits in einer anderen Kuppelshow zu sehen.
Christina: Die "Bachelor"-Kandidatin war bereits in einer anderen Kuppelshow zu sehen. (Quelle: MG RTL D / Tom Clark)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sieh mal einer an: In "Bachelor"-Kandidatin Christina schlummert wohl ein kleiner Show-Hopper.

Seit drei Wochen buhlen 22 Mädels um die Gunst von Bachelor Daniel Völz. In der gestrigen Folge bekamen die übrig gebliebenen Single-Ladys völlig überraschend neue Konkurrenz: Samira und Christina.

Wahren Trash-TV-Fans dürfte die Dame im roten Kleid bekannt vorgekommen sein. Die Kurvenschönheit mit der wallenden Mähne, die sich den anderen Kandidatinnen als freiberufliches Model vorstellte, hat tatsächlich bereits diverse Reality-TV-Erfahrung. Ja, Christina ist nicht nur "Playboy"-Girl des Jahres 2017, sie war auch Kandidatin bei "Kiss Bang Love".

"Das geht gar nicht"

Schon dort sorgte die 28-Jährige mächtig für Ärger und Gesprächsstoff, damals allerdings noch unter dem Namen Tina. Nachdem das Model die Show verlassen musste, weil sie "nicht küssen konnte", legte sich Christina mit ProSieben an. "Ihr wollt euch hier nur mit einem Playmate schmücken! Das geht gar nicht!", tobte sie wie eine Furie. Ohne sich zu verabschieden, verließ sie damals die Show.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trumps zerstörerischer Plan: American Angst
"Wir sind eine Nation im Niedergang": Trump macht den Amerikanern Angst


Auch bei "Der Bachelor" hatte Christina nur einen kurzen Auftritt. Kaum war sie angekommen, musste sie auch schon wieder gehen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Daniel VölzPlaymate
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website