Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino > Germany’s Next Topmodel 2018 >

"GNTM"-Finale 2018: Tom Kaulitz sitzt neben Heidi Klums Eltern

...

GNTM-Finale  

Tom Kaulitz sitzt neben Heidis Eltern im Publikum

25.05.2018, 16:38 Uhr | mho, t-online.de

"GNTM"-Finale 2018: Tom Kaulitz sitzt neben Heidi Klums Eltern. GNTM-Finale in Düsseldorf: Erna Klum sitzt zwischen Tom und Bill Kaulitz. (Quelle: dpa)

GNTM-Finale in Düsseldorf: Erna Klum sitzt zwischen Tom und Bill Kaulitz. (Quelle: dpa)

Das Finale von "Germany's next Topmodel" in Düsseldorf hat begonnen. Heidi Klum und ihre Mädels wurden im wahrsten Sinne des Wortes auf die Bühne gezaubert. Und aus dem Publikum schaut Tom Kaulitz zu.

Über Social Media hatte Bill Kaulitz bereits angekündigt, dass er und sein Bruder beim Finale von GNTM mit dabei sein würden. Direkt zu Beginn der Live-Show fingen die Kameras die Zwillingsbrüder nun ein – direkt neben Erna und Günther Klum, den Eltern der heutigen Gastgeberin Heidi. 

Tom Kaulitz und Heidi Klum: Kürzlich zeigten sie sich zum ersten Mal gemeinsam auf einer öffentlichen Veranstaltung. (Quelle: imago)Tom Kaulitz und Heidi Klum: Kürzlich zeigten sie sich zum ersten Mal gemeinsam auf einer öffentlichen Veranstaltung. (Quelle: imago)

Das ist doch mal eine besondere Ehre für den Liebsten von Heidi Klum. Scheint, als wurde Tom Kaulitz direkt in die prominente Familie aufgenommen. So ein GNTM-Finale ist ja auch eine passende Gelegenheit, um alle miteinander bekannt zu machen und zusammenzubringen. 

Auch direkt neben den Tokio-Hotel-Twins sitzen übrigens Heino und seine Hannelore. Olivia Jones und Jochen Schropp sind ebenfalls im Publikum zu finden.

Verwendete Quellen:
  • "Germany's next Topmodel"-Finale 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018