Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Sommerhaus der Stars": Micaela Schäfer und Jens Büchner sind Kandidaten

Erste Kandidaten stehen fest  

Micaela Schäfer versext das "Sommerhaus der Stars"

31.05.2018, 20:59 Uhr | t-online.de, JSp

"Sommerhaus der Stars": Micaela Schäfer und Jens Büchner sind Kandidaten. Felix Steiner und Micaela Schäfer: Sie ziehen zusammen mit Jens und Daniela Büchner ins "Sommerhaus der Stars" ein. (Quelle: imago images)

Felix Steiner und Micaela Schäfer: Sie ziehen zusammen mit Jens und Daniela Büchner ins "Sommerhaus der Stars" ein. (Quelle: imago images)

Das verspricht schon jetzt laute Unterhaltung: Jens Büchner und Micaela Schäfer sind die ersten Teilnehmer der Reality-Show "Das Sommerhaus der Stars". 

Die beiden Promis ziehen jeweils mit ihren Partnern in eine WG in Portugal ein und verbringen dort unter ständiger Kamera-Beobachtung zwei Wochen lang ihren Sommer. Insgesamt sind in diesem Jahr acht Promi-Paare mit dabei. Die weiteren Teilnehmer sind bisher aber noch nicht bekannt. Alle Pärchen haben nur ein Ziel: Sie wollen "DAS Promi-Paar 2018" werden.

Dani und Jens Büchner: Sie kennen Micaela Schäfer bereits.  (Quelle: WENN.com)Dani und Jens Büchner: Sie kennen Micaela Schäfer bereits. (Quelle: WENN.com)

Daniela und Jens Büchner leben in einer Patchwork-Familie mit acht Kindern. Gemeinsam sind sie Eltern der Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani. Die Geschwister kamen erst 2016 zur Welt. Für die Büchners wird es sicherlich nicht einfach, die Kleinkinder schlimmstenfalls zwei Wochen lang nicht zu sehen. 

Micaela Schäfer und ihr Freund Felix Steiner sind weder den Bund der Ehe eingegangen, noch haben sie Kinder. Dabei würde das Nacktmodel nur zu gerne heiraten, wartet aber bisher noch vergebens auf einen Antrag von dem Unternehmer. Vielleicht nutzt Felix ja sogar die Gelegenheit und stellt der 34-Jährigen die Frage aller Fragen im TV.

Micaela Schäfer mit Freund Felix Steiner: Die beiden sind seit über zwei Jahren zusammen.  (Quelle: dpa)Micaela Schäfer mit Freund Felix Steiner: Die beiden sind seit über zwei Jahren zusammen. (Quelle: dpa)

Im vergangenen Jahr konnten Nico Schwanz und Saskia Atzerodt bei "Das Sommerhaus der Stars" überzeugen. Sie wurden "DAS Promi-Paar 2018". In verschiedenen Spielen müssen sich die Paare gegen die Kontrahenten durchsetzen, Regelmäßig können die Promis sich untereinander nominieren und so auch nach Hause schicken. Saskia und Nico trennten sich kurze Zeit nach ihrem glorreichen Sieg wieder. Der Gewinn ist also auch keine Versicherung für eine glückliche Beziehung. 

Saskia Atzerodt war übrigens bis vor Kurzem noch bei "Bachelor in Paradise" zu sehen. Doch auch da fand sie kein Liebesglück und schied in der dritten Folge freiwillig aus. Der richtige Mann war für sie wohl einfach nicht dabei. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal