Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Das Sommerhaus der Stars": Diesem Paar wünscht Nico Schwanz den Sieg

Nico Schwanz glaubt  

Dieses Paar muss "Das Sommerhaus der Stars" gewinnen

Von Janna Specken

10.07.2018, 09:48 Uhr
"Das Sommerhaus der Stars": Diesem Paar wünscht Nico Schwanz den Sieg. Ab Montag geht es los: Acht Paare ziehen in "Das Sommerhaus der Stars" ein.  (Quelle: MG RTL D / Stefan Menne)

Ab Montag geht es los: Acht Paare ziehen in "Das Sommerhaus der Stars" ein. (Quelle: MG RTL D / Stefan Menne)

2017 gewann Nico Schwanz die Reality-Show. Da mutiert er jetzt natürlich zum "Sommerhaus der Stars"-Experten. t-online.de verrät er, wer in diesem Jahr gute Chancen auf den Sieg hat. 

"Ich freu mich darauf! Ich als Gewinner muss das natürlich gucken", sagt das Männermodel strahlend. Ein Favoriten-Pärchen hat er auch schon: "Ich wünsche Mica und Felix, dass sie gewinnen. Das sind sehr gute Freunde von mir." Die Begründung für ihre Siegesqualitäten: "Die sind super."

Nico Schwanz: Er gewann "Das Sommerhaus der Stars" 2017. (Quelle: dpa)Nico Schwanz: Er gewann "Das Sommerhaus der Stars" 2017. (Quelle: dpa)

"Auch Bert Wollersheim wünsche ich den Sieg"

Außerdem weiß der Blondschopf: "Mica wird im Haus den Männern den Kopf verdrehen und die Frauen werden sie hassen. Aber so ist Mica, da braucht sich eigentlich keiner Sorgen machen. Felix ist auch ein toller Typ", sagt er t-online.de. "Aber auch Bert Wollersheim wünsche ich den Sieg. Ich habe mich sehr gefreut, dass er mit seiner neuen Freundin dabei ist." 

"Ohne mich hätte Saskia nicht gewonnen"

Warum er selbst überzeugen und "Das Sommerhaus der Stars" mit seiner damaligen Partnerin gewinnen konnte, weiß der 39-Jährige auch genau: "Wenn Saskia mit einem anderen Typen drin gewesen wäre, dann wäre sie rausgeflogen", erklärt Nico Schwanz selbstsicher. "Ich kann einfach mit jedem, es ist nichts gespielt, ich bin einfach so, ich feier gerne mit jedem."

Nico Schwanz und Saskia Atzerodt: Das Paar trennte sich nach der Show.  (Quelle: dpa)Nico Schwanz und Saskia Atzerodt: Das Paar trennte sich nach der Show. (Quelle: dpa)

Für die Promis hat er noch einen ultimativen Tipp, wie man die Show möglichst gut über die mediale Bühne bringen kann: "Man muss offen und normal sein. Man lebt dort in einer WG und man muss eine Gruppe sein und darf sich auf keinen Fall verstellen."

Wie die insgesamt acht Promipärchen das meistern werden, können sich die Zuschauer ab Montag, den 9. Juli um 20.15 Uhr auf RTL angucken.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Blaue Hemden in 6 Dessins - passend für jeden Anlass
bei Walbusch
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018