Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Alles was zählt": Tanja Szewczenko verlässt die Serie zum zweiten Mal

Ihr nächster Ausstieg  

Tanja Szewczenko verlässt "Alles was zählt" zum zweiten Mal

14.10.2018, 11:47 Uhr | mbo, t-online

"Alles was zählt": Tanja Szewczenko verlässt die Serie zum zweiten Mal. Tanja Szewczenko: Zwölf Jahre lang spielte sie die Diana Sommer in "Alles was zählt". (Quelle: MG RTL D / Kai Schulz)

Tanja Szewczenko: Zwölf Jahre lang spielte sie die Diana Sommer in "Alles was zählt". (Quelle: MG RTL D / Kai Schulz)

Von Anfang an war Tanja Szewczenko Teil von "Alles was zählt". Nach einer siebenjährigen Pause kam sie 2016 zurück. Nun verkündet RTL wieder ihren Ausstieg aus der täglichen Serie.

Schon in der ersten Folge schwebte Tanja Szewczenko als Diana Sommer bei "Alles was zählt" übers Eis. Im Jahr 2009 zog sie dann schon einmal die Reißleine, kehrte aber 2016 zu der RTL-Soap zurück. Nun hat sie neue Pläne und steigt erneut aus. Dieses Mal endgültig.

"Freue mich auf viele neue Projekte"

In einer Mitteilung von RTL erklärt Tanja die Gründe für ihren zweiten Serienausstieg: "Was ich schon sagen kann: In Kürze stehen erstmal Dreharbeiten für ein anderes Projekt an. Ich möchte auch in der Zukunft weiterhin als Schauspielerin tätig sein und freue mich auf viele neue Projekte."

Tanja Szewczenko und André Dietz: Noch spielen sie bei "Alles was zählt" ein Liebespaar. (Quelle: MG RTL D / Julia Feldhagen)Tanja Szewczenko und André Dietz: Noch spielen sie bei "Alles was zählt" ein Liebespaar. (Quelle: MG RTL D / Julia Feldhagen)

Wie ihre Rolle aus der Serie gehen wird, verrät die 41-jährige Schauspielerin auch schon vorab: "Diana bekommt ein Jobangebot aus Las Vegas." Dieses nehme sie an, doch eine Frage kommt auf: "Wird Ingo mit ihr in die USA gehen oder wird sich das Paar trennen?" 

Die letzte Folge mit Tanja als Diana Sommer ist bereits im Kasten. Ausgestrahlt wird sie am 23. November in der insgesamt 3.071. Folge von "Alles was zählt". Spätestens dann wird sich zeigen, wie Ingo (André Dietz) sich entscheidet.

Verwendete Quellen:
  • Pressemitteilung von RTL

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: