• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: Supertalent schlägt die Maus - Neuer ZDF-Krimi vorn


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWarmwasser abdrehen? Ministerin warntSymbolbild für einen TextRussland stoppt Kasachstans ÖlexportSymbolbild für einen TextCarlos Santana kollabiert auf BühneSymbolbild für einen TextGasexplosion in Hamburger SchuleSymbolbild für einen TextMatthäus: "Wäre Super-Transfer für FCB"Symbolbild für ein VideoMallorca droht BadeverbotSymbolbild für einen TextOpec-Generalsekretär stirbt mit 63Symbolbild für einen TextBericht: Separatisten kapern FrachterSymbolbild für einen TextFC Bayern befördert Ex-ProfiSymbolbild für einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild für einen TextLindner-Hochzeit: So übernachtet das PaarSymbolbild für einen Watson TeaserKinderstar offenbart intimes Liebes-DetailSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Supertalent schlägt die Maus - Neuer ZDF-Krimi vorn

Von dpa
Aktualisiert am 18.11.2018Lesedauer: 1 Min.
Pede Yvonne Wills (Alice Dwyer, l-r) und ihr Mann Heiko (Johann von Bülow) im Gespräch mit Kollegen.
Pede Yvonne Wills (Alice Dwyer, l-r) und ihr Mann Heiko (Johann von Bülow) im Gespräch mit Kollegen. (Quelle: Christiane Pausch/ZDF./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Im Quotenrennen der Samstagabendshows hat sich "Das Supertalent" auf RTL gegen "Frag doch mal die Maus" in der ARD durchgesetzt.

Im Schnitt 4,04 Millionen Zuschauer verfolgten zur besten Sendezeit die Talent-Show mit den Juroren Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Sylvie Meis, was einem Marktanteil von 14,0 Prozent entsprach. Bei der von Eckart von Hirschhausen moderierten Maus-Show waren es 3,78 Millionen und 13,6 Prozent.

Gesamtsieger war jedoch der neue ZDF-Samstagskrimi "Herr und Frau Bulle". Alice Dwyer und Johann von Bülow spielen darin ein Ehepaar, das gemeinsam ermittelt - sie als Kriminalhauptkommissarin, er als Fallanalytiker. Zum Start der Reihe waren 6,07 Millionen Zuschauer dabei (20,6 Prozent).

1,38 Millionen Zuschauer (4,7 Prozent) interessierten sich bei Sat.1 für den Zeichentrick-Klassiker "Das Dschungelbuch" von 1967. Weitere 1,24 Millionen wollten Science-Fiction sehen und schalteten "Der Tag, an dem die Erde stillstand" bei Vox ein (4,2 Prozent). Das Historienabenteuer "Noah" lockte 1,22 Millionen Zuschauer zu ProSieben - wegen längerer Sendezeit lag der Marktanteil hier bei 4,4 Prozent.

Die US-Serie "Lethal Weapon" bei Kabel eins kam auf 0,90 Millionen Zuschauer (3,1 Prozent). Für die Horrorkomödie "Warm Bodies" auf RTL II erwärmten sich 0,49 Millionen Zuschauer (1,7 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Bauer sucht Frau"-Star Anna Heiser wollte sich mehrmals trennen
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
ARDBruce DarnellDas SupertalentDieter BohlenEinschaltquoteSylvie Meis
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website