Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp 2019: Viele neue Instagram-Follower für IBES-Stars

 (Quelle: t-online.de)Alle Infos zum DschungelcampSibylle RauchDomenico de CiccoEvelyn BurdeckiChris TöpperwienGisele OppermannBastian YottaTommi PiperSandra KiriasisLeila LowfireDoreen DietelFelix van DeventerPeter Orloff

Evelyn ist die neue Spitzenreiterin  

So viele neue Follower bekamen die IBES-Stars durchs Dschungelcamp

 (Quelle: Autor)

Von Tibor Martini

26.01.2019, 14:51 Uhr
Dschungelcamp 2019: Viele neue Instagram-Follower für IBES-Stars. Das Dschungelcamp lohnt sich auch für Social Media: Die größten Stars bekamen jeden Tag zehntausende neue Follower. (Quelle: t-online.de/RTL)

Das Dschungelcamp lohnt sich auch für Social Media: Die größten Stars bekamen jeden Tag zehntausende neue Follower. (Quelle: RTL/t-online.de)

Für die geschundenen Z-Promis ging es beim Dschungelcamp nicht nur um Antrittsprämie und den 100.000-Euro-Gewinn: Wer sich schlau anstellte, bekam auch viele neue Social-Media-Follower – und das lohnt sich für die Stars auch finanziell.

Domenico de Cicco verließ das Camp als erster – und sein Abgang war symbolisch: Kaum hatte er die Hängebrücke hinter sich gelassen und saß im Geländewagen zurück in die zivilisierte Welt, da fragte er auch schon einen der Ranger nach dessen Handy: „Kannst du bitte auf meinen Instagram-Account gucken? Ich will wissen, ob meine Follower gestiegen sind.“ Eine ähnliche Frage hatte GZSZ-Schauspieler Felix van Deventer auf den Lippen, als sein Bruder ihn im Camp besuchen durfte.

Aus gutem Grund: Für die Stars aus dem Dschungelcamp sind Fans und Follower die neue Währung. Sie können damit lukrative Werbeverträge abschließen, ihre eigenen Programme promoten und selbst weiter im Gespräch bleiben – für die richtig erfolgreichen Social-Media-Stars geht es pro Post um zehntausende Euro.

Wir kennen die Follower-Zahlen der Dschungel-Stars und wissen, welche Stars und Sternchen am meisten vom Dschungelcamp profitiert haben – und bei wem der Erfolg ausblieb:

Die Spitzenreiterin

Für Evelyn Burdecki machte sich IBES mehr als bezahlt: Vor dem Camp hatte sie mit 150.000 Followern schon einen Spitzenwert – ihre frei interpretierten Sprüche und der Dauer-Zwist mit Domenico katapultierten sie schnell auf 250.000 Follower hoch:

In absoluten Zahlen heißt das für sie: Pro Tag kamen teilweise 25.000 neue Follower hinzu – mehr schaffte kein anderer Dschungel-Star!

Der Spitzenreiter

Rätselraten um seine Frisur, ein ewiges Ja-Nein-Doch-Vielleicht mit Evelyn Burdecki und am Ende als erster rausgeflogen – für Domenico De Cicco sah das Dschungelcamp durchwachsen aus.

Macht aber nichts, denn auf Instagram eilte er währenddessen von Erfolg zu Erfolg: Von knapp unter 100.000 Followern vor Camp-Beginn konnte er sich in Windeseile auf über 150.000 Follower hocharbeiten – und das, obwohl er von allen Stars die geringste TV-Präsenz hatte:

Bemerkenswert: An einzelnen Tagen legte Domenico um mehr als 11.000 Follower zu – zum Vergleich: Doreen Dietel kommt insgesamt gerade einmal auf 11.000 Follower.

Currywurst-Mann Chris startete durch

Richtig stark hat auch Currywurst-Mann Chris Töpperwien vom Dschungelcamp profitiert: Nach seinem Abschied aus dem Camp bekommt er bei RTL2 eine eigene Sendung – und auch auf Instagram hat sich der Einsatz gelohnt.

Vor dem Camp hatte er knapp 72.000 Follower, nach dem Camp sind es weit über 100.000 – knapp 50% Zuwachs in 16 Tagen!

An die Zahlen von Domenico kommt er nicht ganz ran, aber auch für ihn reichte es an einzelnen Tagen für bis zu 6.000 neue Follower:

Das Camp-Küken

Weniger erfolgreich war IBES für das Camp-Küken Felix van Deventer: Er war zwar mit ähnlich vielen Followern gestartet wie Evelyn Burdecki – konnte seine Zahlen aber nicht annähernd so gut steigern.

Ein Blick auf den Tages-Chart verrät: An einzelnen Tagen konnte sich Felix van Deventer zwar um bis zu 8.000 Follower steigern – an vielen Tagen blieb er aber einfach zu blass für einen echten Instagram-Erfolg.

Erfolgreich mit (wenig) Sex-Talk

Von Leila Lowfire hatten sich Zuschauer und Dschungelcamp-Macher wohl mehr versprochen – am Ende blieb die Sex-Talkerin erstaunlich blass und bat am Anfang sogar um ihren Rauswurf.

Trotz ihrer unscheinbaren Performance suchten anscheinend viele Zuschauer auf Instagram nach ihr – ihrem ohnehin schon starken Account bescherte das weitere 25.000 Follower.

Der Blick aufs Tageschart zeigt aber auch, dass deutlich mehr für sie drin gewesen wäre: Mehr als die Hälfte ihrer neuen Follower holte sie sich an den ersten beiden Abenden. Danach kam nur noch wenig von ihr – und dementsprechend gabs auch deutlich weniger Follower für sie.

Mit dem Zweit-Account richtig durchgestartet

Bastian Yotta hat standesgemäß gleich zwei Instagram-Accounts – @yotta_life ist sein internationaler Account mit über 700.000 Followern, @yotta_coaching der deutlich kleinere für deutschsprachige Inhalte.

Gelohnt hat sich sein Dschungelcamp-Aufenthalt dann auch nur für den deutschsprachigen Account: Von 12.000 Followern vor dem Camp ging es auf mehr als 28.000 Follower rauf – Followerzahl mehr als verdoppelt in nur 16 Tagen.

Pro Tag hatte Bastian Yotta damit ein stabiles Fan-Wachstum: An vielen Tagen reichte es für über 1.000 neue Follower, an einigen Tagen sogar für mehr als 2.000 Follower – für seine Account-Größe ein sehr guter Wert.



Alle anderen Dschungel-Stars sind auf Instagram kaum oder gar nicht aktiv und konnten damit auch nur relativ geringe Fortschritte erzielen. Schauspielerin Doreen Dietel steigerte ihre Follower-Zahlen von 7.000 auf knapp 12.000 Follower, Peter Orloff erreicht nun ebenfalls 12.000 Follower und die Follower-Zahlen von Sportlerin Sandra Kiriasis stiegen von nicht einmal 400 Followern auf über 1.600. 

Insgesamt mehr als 300.000 neue Follower

Wenn man alle Zahlen zusammenrechnet, sieht man erst den riesigen Einfluss vom Dschungelcamp auf die Social-Media-Zahlen der Teilnehmer:

Alle Stars zusammen steigerten ihre Follower-Zahlen um mehr als 300.000 auf fast eine Million Follower – eine starke Wachstums-Quote von knapp 46 Prozent!

Warum sich Fans in Sozialen Netzwerken bezahlt machen

Von den Teilnehmern im Dschungelcamp gehen die meisten keinem klassischen Beruf nach – Menschen wie Chris Töpperwien und Bastian Yotta, aber auch Domenico De Cicco und Evelyn Burdecki leben mehr oder weniger von den Medien. Aufmerksamkeit ist hier die Währung, und wer davon am meisten hat, darf sich auch Chancen auf die nächste TV-Sendung ausrechnen.

Daneben können die Z-Promis aber auch direkt Geld verdienen – und zwar als Influencer. Das Geschäft läuft dann so ab, dass sie von Unternehmen dafür bezahlt werden, ihren Fans bestimmte Produkte vorzustellen und in ihren Instagram-Stories zu bewerben. Auch hier gilt: Wer mehr Fans hat, darf sich meistens über mehr Geld freuen.

Über Werbung und Influencer-Status können die Stars unter den aktiven Social-Media-Nutzern locker ein festes Einkommen erzielen – aktuelle Schätzungen gehen bei den großen deutschen YouTube-Stars von siebenstelligen Einnahmen pro Jahr aus.

-------

Vorgehensweise: Für die Auswertung hat t-online.de mit dem Analyse-Dienst likeometer.co zusammengearbeitet. likeometer.co ruft große Instagram-Accounts stündlich auf und speichert die Follower-Zahlen in einer eigenen Datenbank. Mit diesen Daten konnten wir analysieren, wie sich die Follower-Anzahl während des Dschungelcamps entwickelt hat.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nur dieses Wochenende versandkostenfrei bestellen!
Code: GRATISVERSAND19 bei MADELEINE

shopping-portal