• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Germany’s Next Topmodel
  • GNTM – Folge vier: Joelle, Melina und Catharina mussten gehen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoOslo: Terrorverdacht nach SchießereiSymbolbild für einen TextVermisster Junge in Gulli gefundenSymbolbild für einen TextRKI: Inzidenz steigt weiterSymbolbild für einen TextUkraine-Krieg: Russen feuern aus BelarusSymbolbild für einen TextUnion Berlin verliert TopstürmerSymbolbild für einen TextFaeser besorgt über AfD-EntwicklungSymbolbild für einen TextKatze: Ex trennte sich wegen NacktfotoSymbolbild für einen TextOtto ändert Zahlungsoptionen für KundenSymbolbild für einen TextNasa: Unerwarteter Fund auf dem MondSymbolbild für ein VideoHai attackiert Mann – Pärchen paddelt losSymbolbild für einen TextPolizeiwache in Berlin durchsuchtSymbolbild für einen Watson Teaser"BsF"-Star sorgt mit Foto für AufsehenSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Sarah attackiert Simone – und die bricht in Tränen aus

Von t-online, lc

Aktualisiert am 02.03.2019Lesedauer: 2 Min.
Kandidatin Sarah: Sie brachte ihre Kollegin Simone zum Weinen.
Kandidatin Sarah: Sie brachte ihre Kollegin Simone zum Weinen. (Quelle: ProSieben/Martin Bauendahl)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der vierten Folge von "Germany's next Topmodel" steht das Interviewtraining an. Zwischen den Kandidatinnen Sarah und Simone eskaliert die Situation jedoch und artet zur Schlammschlacht aus.

In einer inszenierten Interview-Situation sollen Heidi Klums Mädchen lernen, sich professionell im Umgang mit Journalisten zu zeigen. Sie sollen auch bei kritischen Fragen die Kontrolle behalten und sich nicht zu unbedachten Aussagen verleiten lassen. Das gelang jedoch nicht allen Kandidatinnen. Als "Bunte.de"-Chefredakteurin Julia Bauer Nachwuchsmodel Sarah fragte, ob sie untereinander alle ehrlich seien, ließ die eine Bombe platzen.


Das machen die GNTM-Siegerinnen heute

2006 gewann Lena Gercke aus Cloppenburg die erste Staffel. Es folgte unter anderem eine tolle TV-Karriere: Seit 2015 fĂĽhrt sie zum Beispiel durch "The Voice of Germany". 2020 wurde das Model zum ersten Mal Mutter.
Barbara Meier folgte 2007 auf den Topmodel-Thron. Später verschlug es Meier zum Schauspielunterricht nach New York. Seitdem war sie in mehreren Filmen zu sehen. 2018 nahm sie außerdem bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" teil. Auch sie wurde im Sommer 2020 Mutter.
+14

"Ich finde es sehr schade"

Probleme habe sie bislang nur mit einer Person gehabt. "Das habe ich noch nicht angesprochen, aber das könnten wir eigentlich hier machen. Und zwar habe ich mitbekommen, dass du uns gestern ziemlich beleidigt hast, weil du nichts von unseren Klamotten bekommen hast, obwohl wir ja die Challange gewonnen hatten", erklärte sie in Richtung Simone, die ebenfalls in der Runde saß und große Augen machte.

Kandidatin Simone: Sie musste in der vierten Folge von GNTM heftig einstecken.
Kandidatin Simone: Sie musste in der vierten Folge von GNTM heftig einstecken. (Quelle: ProSieben/Martin Bauendahl)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


Dann wehrte sie sich jedoch und sagte: "Ich beleidige grundsätzlich keine Menschen. Ich war sehr traurig, denn ich war wirklich die Einzige, die leider gar nichts abbekommen hat." Darauf ätzte Sarah: "Ich habe gehört, dass du uns gerne alle mal eine klatschen würdest und das fand ich nicht cool von dir, das wollte ich sowieso noch ansprechen."

Tränen in der Villa

Der Schlagabtausch ging noch etwas hin und her und Simone betonte schließlich: "Ich finde es sehr schade, weil ich ein herzensguter Mensch bin und es geht um die Prinzipien, wie man hier miteinander umgeht." Als das Interview vorbei war, sprach Sarah das Thema erneut in der großen Runde an. Schnell zitterte Simones Unterlippe bei so viel Aggressivität. Schließlich verschwand sie weinend im Badezimmer der Mädchen-Villa.


Verlassen mussten "Germany's next Topmodel" nach der vierten Folge Joelle, Melina und Catharina. FĂĽr sie ist der Kampf um den Titel vorbei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Germany's Next TopmodelHeidi Klum
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website