Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Germany’s Next Topmodel >

GNTM – Folge vier: Joelle, Melina und Catharina mussten gehen

Heftiger Streit bei GNTM  

Sarah attackiert Simone – und die bricht in Tränen aus

02.03.2019, 18:36 Uhr | lc, t-online.de

GNTM –  Folge vier: Joelle, Melina und Catharina mussten gehen. Kandidatin Sarah: Sie brachte ihre Kollegin Simone zum Weinen.  (Quelle: ProSieben/Martin Bauendahl)

Kandidatin Sarah: Sie brachte ihre Kollegin Simone zum Weinen. (Quelle: ProSieben/Martin Bauendahl)

In der vierten Folge von "Germany's next Topmodel" steht das Interviewtraining an. Zwischen den Kandidatinnen Sarah und Simone eskaliert die Situation jedoch und artet zur Schlammschlacht aus. 

In einer inszenierten Interview-Situation sollen Heidi Klums Mädchen lernen, sich professionell im Umgang mit Journalisten zu zeigen. Sie sollen auch bei kritischen Fragen die Kontrolle behalten und sich nicht zu unbedachten Aussagen verleiten lassen. Das gelang jedoch nicht allen Kandidatinnen. Als "Bunte.de"-Chefredakteurin Julia Bauer Nachwuchsmodel Sarah fragte, ob sie untereinander alle ehrlich seien, ließ die eine Bombe platzen. 

"Ich finde es sehr schade"

Probleme habe sie bislang nur mit einer Person gehabt. "Das habe ich noch nicht angesprochen, aber das könnten wir eigentlich hier machen. Und zwar habe ich mitbekommen, dass du uns gestern ziemlich beleidigt hast, weil du nichts von unseren Klamotten bekommen hast, obwohl wir ja die Challange gewonnen hatten", erklärte sie in Richtung Simone, die ebenfalls in der Runde saß und große Augen machte.

Kandidatin Simone: Sie musste in der vierten Folge von GNTM heftig einstecken. (Quelle: ProSieben/Martin Bauendahl)Kandidatin Simone: Sie musste in der vierten Folge von GNTM heftig einstecken. (Quelle: ProSieben/Martin Bauendahl)

Dann wehrte sie sich jedoch und sagte: "Ich beleidige grundsätzlich keine Menschen. Ich war sehr traurig, denn ich war wirklich die Einzige, die leider gar nichts abbekommen hat." Darauf ätzte Sarah: "Ich habe gehört, dass du uns gerne alle mal eine klatschen würdest und das fand ich nicht cool von dir, das wollte ich sowieso noch ansprechen."

Tränen in der Villa

Der Schlagabtausch ging noch etwas hin und her und Simone betonte schließlich: "Ich finde es sehr schade, weil ich ein herzensguter Mensch bin und es geht um die Prinzipien, wie man hier miteinander umgeht." Als das Interview vorbei war, sprach Sarah das Thema erneut in der großen Runde an. Schnell zitterte Simones Unterlippe bei so viel Aggressivität. Schließlich verschwand sie weinend im Badezimmer der Mädchen-Villa. 


Verlassen mussten "Germany's next Topmodel" nach der vierten Folge Joelle, Melina und Catharina. Für sie ist der Kampf um den Titel vorbei. 

Verwendete Quellen:
  • "Germany's next Topmodel" vom 28. Februar 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe