Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Let's Dance" 2019: Was Modedesigner Thomas Rath zu seinem Aus sagt

Bittere Enttäuschung bei "Let's Dance"  

Das sagt Thomas Rath zu seinem überraschenden Aus

14.04.2019, 13:46 Uhr | rix, t-online.de

Dieser Kandidat musste heute gehen – was viele überraschte. (Quelle: RTL)
"Let's Dance": Thomas Rath ist raus

Mit ihrem Charleston konnte Kerstin Ott die Jury nicht überzeugen und bekam nur wenige Punkte. Aus der Sendung geflogen ist aber ein anderer Kandidat. (Quelle: RTL)

"Let's Dance": Mit dieser Performance tanzte Thomas Rath seinen letzten Tango. (Quelle: RTL)


Damit hatte am Freitagabend vermutlich niemand gerechnet: Völlig überraschend wurde Thomas Rath in Folge vier aus der Show gewählt. Das sagt der Modedesigner zu seinem "Let's Dance"-Aus.

In der vierten Folge von "Let's Dance" drehte sich alles um die Hits der Neunzigerjahre. Thomas Rath entschied sich gemeinsam mit Kathrin Menzinger für einen Tango zu "Crucified" von Army Of Lovers. Die Jury war begeistert, bewertete den Tanz mit 23 Punkten.
 

 
Auch in den vergangenen Wochen hatte der Designer stets eine gute Leistung gezeigt. In der Kennenlernshow von "Let's Dance" heimste sich der 52-Jährige sogar die meisten Punkte ein. Doch nicht die Jury allein entscheidet, wer in die nächste Runde kommen darf. Auch die Zuschauer haben ein Mitspracherecht – und das wurde Thomas Rath nun zum Verhängnis.

"Was? Wie geht das denn?"

Obwohl der Designer zu den besten Tänzern der diesjährigen Staffel zählte, musste er die Show am Freitagabend verlassen. Diese Entscheidung war nicht nur für den Kandidaten eine Überraschung, auch für die Zuschauer und die Moderatoren. "Was? Wie geht das denn?", hörte man Daniel Hartwich nach der Verkündung noch sagen.

Thomas Rath und Kathrin Menzinger: Für ihren Tango bekamen sie 23 Punkte. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)Thomas Rath und Kathrin Menzinger: Für ihren Tango bekamen sie 23 Punkte. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Auch Thomas Rath kann sein Aus nicht verstehen. "Das war ein Schockmoment – für alle. Vor der Kamera, hinter der Kamera. Damit hat gar keiner gerechnet", sagte er nach der Sendung im Interview mit "rtl.de". "Es ist schade, aber das Glas ist immer halb voll. Wir haben so eine tolle Zeit gehabt."

"Das hat sie sehr gut gemacht"

Thomas Rath wackelte in der Entscheidung gemeinsam mit Evelyn Burdecki. Die Dschungelkönigin tanzte einen Jive zu "Herz an Herz" von Blümchen. Von den Juroren bekam sie für ihre Performance nur 16 Punkte. Die Zuschauer waren da anderer Meindung. Auch Thomas Rath konnte die niedrige Bewertung nicht nachvollziehen: "Mir hat der Jive von Evelyn gefallen. Ich finde, das hat sie sehr, sehr gut gemacht."
 

 
Evelyn Burdecki, Sabrina Mockenhaupt und Kerstin Ott bilden seit der ersten Folge das Schlusslicht der Punkteliste. Letztere hatte am Freitagabend so wenige Punkte wie noch nie bekommen. Trotzdem hat es wieder einmal einen anderen Kandidaten erwischt. Wer "Dancing Star 2019" wird, entscheidet sich am 14. Juni. Bis dahin treten die Promis jede Woche gegeneinander an. Am kommenden Freitag wird es jedoch wegen Ostern kein "Let's Dance" geben. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Paperbag-Hosen mit hoher Taille und gerafftem Bund
Trend-Styles bei BAUR
Anzeige
Alles andere als langweilig: die neue Basics-Kollektion
Basics bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe