Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Ex-"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Ingo ist unheilbar krank

"Schwiegertochter gesucht"-Star  

Ex-Kandidat Ingo ist unheilbar krank

11.06.2019, 10:05 Uhr | rix, t-online.de

 (Quelle: Promiboom)

Sorge um Ex-"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat: Ingo und seine Freundin erzählen per Facebook-Post von einer unheilbaren Krankheit. (Quelle: Promiboom)

Ex-"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Ingo soll unheilbar krank sein

Große Sorge um Ex-"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat Ingo. Wie er und seine Freundin Annika jetzt auf ihrer Facebook-Seite verkünden, ist der TV-Star unheilbar krank. (Quelle: Promiboom)

Sorge um Ex-"Schwiegertochter gesucht"-Kandidat: Ingo und seine Freundin erzählen per Facebook-Post von einer unheilbaren Krankheit. (Quelle: Promiboom)


Ingo hat endlich die Liebe fürs Leben gefunden. Seit einem Jahr ist er mit Annika zusammen. Doch jetzt erreichte den "Schwiegertochter gesucht"-Star eine Hiobsbotschaft.

2013 flimmerte Ingo zum ersten Mal über die Bildschirme. Mit der Hilfe von Vera Int-Veen wollte der Rheinländer die Liebe fürs Leben finden. Doch erst fünf Jahre später wurde der Dauer-Single fündig.

Seitdem genießt Ingo sein Liebesglück in vollen Zügen. Am Wochenende feierte der "Schwiegertochter gesucht"-Darsteller den ersten Jahrestag mit seiner Liebsten. Das Paar erhielt zahlreiche Glückwünsche, aber auch Hassnachrichten. Aus diesem Grund wollen sich der 28-Jährige und seine Freundin jetzt wieder aus der Öffentlichkeit zurückziehen und ihre Liebe fernab des Rampenlichts leben.

"Wir wissen, dass wir dick sind"

Grund für ihren Rückzug seien die "ganzen angreiflichen Kommentare, die so einige vom Stapel gelassen haben", heißt es in einem Statement auf Facebook. "Wir wissen, dass wir dick sind, das braucht man uns nicht zu sagen. Es wurden schon entsprechende Anträge gestellt, da wir was ändern wollen."

Hallo liebe Fans! Erst einmal ein riesen DANKESCHÖN an euch, für die ganzen Gratulationen. Wir werden uns nun wieder...

Gepostet von Ingo und Annika Fanpage am Sonntag, 9. Juni 2019

Schuld an dem Übergewicht sei nämlich nicht das Schlemmen, sondern gesundheitliche Probleme. "Ingo hat eine schlimme, nicht heilbare Krankheit und muss seit gut einem Jahr sehr starke Medikamente nehmen, die nun leider auch aufschwämmende Wirkung haben. Wir warten jeden Tag darauf, dass wir Post von den entsprechenden Stellen bekommen."

"Wie genau das jetzt heißt, wissen wir nicht"

Um welche Krankheit es sich handelt, konnte Annika nicht sagen. "Wie genau das jetzt heißt, wissen wir nicht, aber es bilden sich immer wieder kleine Knötchen auf und in der Lunge, leider nicht heilbar", schreibt sie zu einem Kommentar eines Fans. 

Hallo Liebe Fans! Heute ist es soweit, vor einem Jahr bin ich mit Annika meine große Liebe zusammen gekommen , was ich...

Gepostet von Ingo und Annika Fanpage am Samstag, 8. Juni 2019

Am 9. Juni feierten Ingo und Annika ihren ersten Jahrestag. Diesen Anlass nutzte der TV-Star für eine romantische Liebeserklärung auf Facebook: "Vor einem Jahr bin ich mit Annika, meiner großen Liebe, zusammengekommen, was ich nie gedacht hätte."

Nach all den Enttäuschungen in den vergangenen Jahren, sei er jetzt "mega glücklich", endlich seine "Traumfrau" gefunden zu haben. "Ich schätze sie so sehr und lasse sie nicht mehr gehen. Ich bin stolz, dass es ohne 'Schwiegertochter gesucht' geklappt hat." Seinen Beitrag beendete er mit "Annika, ich liebe dich über alles, werde dir immer zur Seite stehen."
 

 
Vor sechs Jahren war Ingo zum ersten Mal bei "Schwiegertochter gesucht" zu sehen. Mehrmals hatte der Rheinländer in der RTL-Kuppelshow mitgemacht. Fündig wurde der 28-Jährige jedoch nie. Am 2. Juni wurden die neuen Kandidaten vorgestellt. Vor allem Dennis lässt die Herzen höher schlagen. Wann die neue Staffel ausgestrahlt wird, ist jedoch noch nicht bekannt. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal