Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"ZDF-Fernsehgarten": Party gestürmt – Überraschung zum Geburtstag gescheitert

"Wieder eine Ehe zerstört"  

"Fernsehgarten": Überraschung zum Geburtstag gescheitert

22.07.2019, 07:46 Uhr | rix, t-online.de

"ZDF-Fernsehgarten": Party gestürmt – Überraschung zum Geburtstag gescheitert. Andrea Kiewel: Die Moderatorin überrascht Zuschauer Markus an seinem Geburtstag. (Quelle: Eibner / imago images)

Andrea Kiewel: Die Moderatorin überrascht Zuschauer Markus an seinem Geburtstag. (Quelle: Eibner / imago images)

Da wollte Zuschauer Markus Seitz ganz in Ruhe seinen 50. Geburtstag feiern. Doch plötzlich stürmt der "Fernsehgarten" seine Gartenparty. Die Idee stammt von seiner Frau. Twitter-User wollen jetzt die Scheidung.

Am Sonntag drehte sich beim "ZDF-Fernsehgarten" alles um die Galaxie. Denn am 21. Juli vor genau 50 Jahren betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Zu diesem Zeitpunkt fand auf der Erde ein anderes Ereignis statt: "Genau da wurde der kleine, süße, fette, niedliche Markus Seitz geboren", erklärt Andrea "Kiwi" Kiewel den Zuschauern auf dem Lerchenberg und vor den Bildschirmen.

"Die Ehefrau des Jubilars hat sich bei uns gemeldet"

Den will die Moderatorin während der Sendung überraschen. Die Idee stammt von seiner Frau. "Die Ehefrau des Jubilars hat sich bei uns gemeldet. Wir stecken so zu sagen mit ihr unter einer Decke", sagt Kiwi. Dann geht es auch schon los. Ein Kamerateam stürmt die Gartenparty des Mannes, auf den Bildschirmen wird die Situation live übertragen.

Während die Zuschauer vermutlich auf ein überraschtes Gesicht warten, bekommen sie nur versteinerte Mienen. Niemand reagiert, kein Gast steht auf, nicht einmal das Geburtstagskind. Erst nach Aufforderung nimmt Markus, der übrigens geduzt werden möchte, das Mikro in die Hand. Auf dem Lerchenberg fängt das Publikum an zu singen.  

Ein "Ich bin ganz geschockt und überwältigt" kann Kiwi dem Überraschten dann doch noch entlocken. Damit gerechnet habe er nicht. "Ich hab' noch gesagt, bitte kein Fernsehen, Zeitung und Rundfunk, aber sie hat es trotzdem gemacht", so das Geburtstagskind. Grund genug, die Scheidung einzureichen, scherzen ein paar Twitter-User. "Und Bam! Wieder eine Ehe zerstört", schreibt ein Zuschauer.

Doch damit nicht genug: Markus und seine Frau werden von Kiwi auch noch in den "Fernsehgarten" eingeladen. Ein Ticket kostet zwischen 8 und 20 Euro. Schon allein dafür hat sich die Peinlichkeit doch gelohnt. Oder etwa nicht?



Am kommenden Sonntag dreht sich beim "ZDF-Fernsehgarten" alles um Mallorca. Am 28. Juli begrüßt Andrea Kiewel dann Stars wie Jürgen Drews, Mia Julia und Mickie Krause

Verwendete Quellen:
  • "ZDF-Fernsehgarten" vom 21. Juli 2019
  • Twitter-Suche #Fernsehgarten

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal