Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

ZDF-"Fernsehgarten": Sängerin darf nicht auftreten – wegen Kurzhaarfrisur!


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextSchlagerstar nach Ehe-Aus im LiebesurlaubSymbolbild für einen TextEx-Nationalspieler ist totSymbolbild für einen TextZweitligist siegt im Elfmeter-Krimi
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Sängerin darf wegen Kurzhaarfrisur nicht im "ZDF-Fernsehgarten" auftreten

Von t-online, rix

Aktualisiert am 29.06.2019Lesedauer: 2 Min.
Géraldine Olivier: Im Winter trennte sich die Sängerin von ihrer Mähne.
Géraldine Olivier: Im Winter trennte sich die Sängerin von ihrer Mähne. (Quelle: imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach Pietro Lombardi wurde jetzt der nächsten Sängerin der Auftritt beim "ZDF-Fernsehgarten" verwehrt. Géraldine Olivier ist in der Sonntagmittag-Show von Andrea Kiewel nicht mehr willkommen.

Der "ZDF-Fernsehgarten" ist für viele Musiker eine Anlaufstelle, wenn sie ihre neuen Songs promoten wollen. So auch für Géraldine Olivier. Doch der wurde der Auftritt in der ZDF-Show untersagt. In einem Beitrag auf Facebook schrieb sie: "Ich komme nicht in die TV-Sendung 'ZDF-Fernsehgarten'. Warum? Weil die Musikredakteurin meine Kurzhaarfrisur nicht mag."

Empfohlener externer Inhalt
Facebook
Facebook

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Zudem soll die Redakteurin gesagt haben, dass ihr kein Titel auf dem neuen Album der Sängerin gefallen habe. "Tja, das nennt man Pressefreiheit, ihr Lieben, sie darf so denken und mich nicht einladen." Doch die Kritik an ihrer Frisur findet Géraldine nicht okay. "Da ich weiterhin beabsichtige, meine Kurzhaarfrisur zu tragen, werde ich in dieser Sendung wohl nie wieder auftreten, solange diese Dame dort sitzt."

"Frau Olivier hat mir mit längeren Haaren besser gefallen"

Einen Tag später wendet sich die Sängerin noch einmal ans ZDF. In einem offenen Brief an Intendant Thomas Bellut und Programmdirektor Norbert Himmler erklärt Géraldine Olivier die Situation. Demnach habe ihr Management die Redaktion bemustert. "Ein allgemein üblicher Vorgang, der dann entweder mit einer Einladung in eine Sendung oder mit einer entsprechenden Absage behandelt wird."

Empfohlener externer Inhalt
Facebook
Facebook

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Für Géraldine Olivier hagelte es eine Absage – mit einem überraschenden Grund. "Frau Olivier hat mir mit längeren Haaren besser gefallen, die Kurzhaarfrisur mag ich nicht so", soll die Redakteurin gesagt haben. "Es steht mir natürlich nicht zu, die Pressefreiheit und damit auch die redaktionelle Entscheidung hinsichtlich meines künstlerischen Schaffens zu beurteilen, aber die Ablehnung zunächst mit meiner optischen Änderung zu begründen, stellt für mich eine nicht tragbare Entscheidung dar", heißt es in dem Brief weiter.

"Optische Kriterien spielen selbstverständlich keine Rolle"

Aktuell wartet die Schweizerin noch auf eine Stellungnahme. Bei der Sängerin hat sich bis jetzt noch niemand gemeldet. Der "Blick" hingegen hat den Pressesprecher des Senders erreicht. "Die Redaktion des 'ZDF-Fernsehgarten' stellt für jeden Sonntag ein vielfältiges und abwechslungsreiches Musikprogramm zusammen. Es orientiert sich an aktuellen Musiktrends und umfasst unterschiedliche Musikfarben", erklärt Stefan Unglaube der Schweizer Nachrichtenseite. "Die Vielzahl an Anfragen lässt es leider nicht zu, jede Künstleranfrage positiv zu beantworten. Bei der redaktionellen Auswahl der Künstler spielen optische Kriterien selbstverständlich keine Rolle."

So sah Géraldine Olivier bei ihrem "Fernsehgarten"-Auftritt 2009 aus.
So sah Géraldine Olivier bei ihrem "Fernsehgarten"-Auftritt 2009 aus. (Quelle: imago images)

Géraldine Olivier war schon einmal im "ZDF-Fernsehgarten" zu Gast, doch damals noch mit langer Mähne. Im Dezember trennte sich die Sängerin von ihrer Haarpracht. Dass dieser Schritt eine Auswirkung auf ihre Jobangebote hat, damit hat die 52-Jährige vermutlich nicht gerechnet.


Anfang des Monats wurde auch Pietro Lombardi im "ZDF-Fernsehgarten" der Auftritt verwehrt. Der Sieger von DSDS 2010 weigerte sich, vor Ort seine Kappe abzusetzen. Dann fuhr der 27-Jährige wieder nach Hause.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Bilck: "ZDF lässt Schweizer Sängerin wegen Kurzhaar-Frisur nicht auftreten"
  • Facebook-Profil von Géraldine Olivier
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Star fällt beim "RTL Turmspringen" aus
Andrea KiewelFacebookPietro LombardiZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website