Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: "Die Chefin" lässt alle hinter sich

Einschaltquoten  

"Die Chefin" lässt alle hinter sich

14.09.2019, 11:32 Uhr | dpa

Einschaltquoten: "Die Chefin" lässt alle hinter sich. Katharina Böhm ermittelte erfolgreich als "Die Chefin" im ZDF.

Katharina Böhm ermittelte erfolgreich als "Die Chefin" im ZDF. Foto: Jens Kalaene. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - "Die Chefin" ist allen anderen überlegen. Die Folge "Lockvogel" aus der ZDF-Krimiserie mit Katharina Böhm als Ermittlerin hatte am Freitagabend 5,19 Millionen Zuschauer. Das entsprach einem Marktanteil von 20,1 Prozent und war damit der Quotensieg.

Eine Stunde später um 21.15 Uhr blieben dem Zweiten immer noch 4,13 Millionen treu und sahen eine Folge aus der Reihe "Schuld nach Ferdinand von Schirach" (16,1 Prozent).

Die ARD brachte es mit der Komödie "Väter allein zu Haus: Gerd" mit Peter Lohmeyer auf durchschnittlich 3,42 Millionen Zuschauer und eine Quote von 13,2 Prozent. Zuvor hatte die "Tagesschau" allein im Ersten 3,76 Millionen Zuschauer (15,8 Prozent).

Mehr Zuschauerinteresse hat sich wahrscheinlich Luke Mockridge zum Start seiner neuen Show "Luke! Die Greatnightshow" erhofft. Im Schnitt 1,39 Millionen schalteten Sat.1 ein. Das war ein Marktanteil von 5,6 Prozent. Mitte August hatte Mockridge nach einem provokanten Auftritt im ZDF-"Fernsehgarten" unter anderem mit Senioren-Witzen viel Kritik geerntet.

Etwas erfolgreicher war der Start der RTL-Show "Ninja Warrior Germany" mit 1,94 Millionen Menschen vor den Fernsehern (8,0 Prozent). Quentin Tarantinos Westerndrama "Django Unchained" sahen auf ProSieben 1,62 Millionen (7,1 Prozent). Auf RTL II lief der Science-Fiction-Film "Krieg der Welten" mit 0,85 Millionen Zuschauern (3,4 Prozent), auf Vox eine Folge der Krimiserie "Bones - Die Knochenjägerin" mit 0,67 Millionen (2,6 Prozent) und auf Kabel eins eine Folge der Serie "Elementary" mit 0,61 Millionen und einem Marktanteil von 2,4 Prozent.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal