• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: "Queen of Drags" ist kein Quotenhit


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream 1: Neuer Gasstopp kommtSymbolbild für einen TextWerden diese Stars Teil der DSDS-Jury?Symbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für einen TextNotarzteinsatz bei JLos HochzeitSymbolbild für einen TextARD wusste von geheimem RBB-SystemSymbolbild für einen TextMann findet radioaktiven Stoff in BuchSymbolbild für einen TextHertha löst Vertrag mit Torwart aufSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextAnsturm in Hamburg: Bahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

"Queen of Drags" ist kein Quotenhit

Von dpa
15.11.2019Lesedauer: 1 Min.
Schön bunt: "Queen of Drags".
Schön bunt: "Queen of Drags". (Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die Travestie-Castingshow "Queen of Drags" auf ProSieben ist nur mittelprächtig gestartet.

Im Schnitt 1,50 Millionen Zuschauer schalteten am Donnerstag ab 20.15 Uhr die Sendung ein, bei der Heidi Klum, Conchita Wurst und Bill Kaulitz den besten Verwandlungskünstler suchten. Das entsprach 5,3 Prozent Marktanteil im Gesamtpublikum. Jüngere Zuschauer konnten dem queeren Dragqueen-Spektakel offensichtlich eher etwas abgewinnen. In der klassischen Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen waren 11,4 Prozent dabei. Bei den 14- bis 39-Jährigen waren es sogar 13,6 Prozent.

Stärkste Sendung in der Primetime war der Usedom-Krimi "Träume" mit Katrin Sass, den 5,42 Millionen (17,7 Prozent) einschalteten. Die ZDF-Heimatserie "Die Bergretter" lag mit 5,21 Millionen (17,0 Prozent) knapp dahinter. RTL strahlte das Staffelfinale der Krimireihe "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" aus, das wollten 2,28 Millionen (7,7 Prozent) sehen.

Die US-Serie "FBI: Special Crime Unit" bei Sat.1 kam auf 1,62 Millionen (5,2 Prozent), die Science-Fiction-Romanze "Passengers" bei Vox auf 1,35 Millionen (4,7 Prozent) und die Sozialreportage "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" bei RTLzwei auf 1,12 Millionen (3,8 Prozent). Die Kabel-eins-Realitysoap "Teenies allein daheim - Das Erziehungsexperiment" erreichte 720.000 Zuschauer (2,5 Prozent) und der ZDFneo-Krimi "Letzte Spur Berlin" 620.000 Leute (2,0 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Werden diese Musikerinnen Teil der DSDS-Jury?
Von Maria Bode
Bill KaulitzConchita WurstEinschaltquoteHeidi Klum
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website