Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp: Zuschauer verärgert Dschungelprüfung-Entscheidung von Sonja & Daniel


Bei Dschungelprüfung  

Zuschauer verärgert über Entscheidung von Sonja und Daniel

22.01.2020, 08:30 Uhr | rix, t-online.de

Anastasiya Avilova wurde rausgewählt. (Quelle: imago / Hartenfelser)
Anastasiya Avilova ist raus

Sie war in den vergangenen Tagen schon öfter Wackelkandidatin, jetzt hat es sie endgültig erwischt: Anastasiya Avilova muss den Dschungel verlassen. (Quelle: RTL)

"Dschungelcamp": Das Reality-Sternchen Anastasiya Avilova wurde rausgewählt. (Quelle: RTL)


Bei der Dschungelprüfung von Claudia Norberg und Prince Damien haben Daniel Hartwich und Sonja Zietlow etwas entschieden, worüber die Zuschauer nicht sehr erfreut sind. Auf Twitter hagelt es Kritik.

An Tag zwölf musste zum ersten Mal auch Claudia Norberg ran. Gemeinsam mit Prince Damien ging es am Dienstagabend zur Dschungelprüfung "Würg-Stoffcenter". Dort mussten die 49-Jährige und ihr 20 Jahre jüngerer Mitstreiter in vier Runden stinkenden Dschungelmüll bestehend aus Fisch- und Fleischabfällen, verfaultem Obst und Kakerlaken von einem Förderband in die richtigen Mülltonnen sortieren.

Claudia und Prince Damien: Sie kämpfen um die Sterne. (Quelle: TVNOW)Claudia und Prince Damien: Sie kämpfen um die Sterne. (Quelle: TVNOW)

Den Müll mussten die Prüflinge zuerst in eine Box, die sie um den Bauch geschnallt bekommen hatten, füllen. Danach sollte der Inhalt in eine Mülltonne wieder ausgeschüttet werden. Dafür hatten sie pro Runde 90 Sekunden Zeit. Nur wenn genug Müll in der Tonne landete, gab es einen Stern. Insgesamt konnten Claudia und Prince Damien in dieser Prüfung acht Sterne erspielen.

"Das ist unfair"

Prince Damien war als erster an der Reihe. Ganz ohne Geschrei und Geheule füllte der Sänger in der ersten Runde hastig seine Box und entleerte sie mehrmals in die passende Tonne. Dafür bekam der 29-Jährige jedoch nur einen Stern statt zwei. Ein paar Gramm haben dem Musiker gefehlt, um mit dem Inhalt wirklich bis zum Strich zu kommen. Da wollten Sonja und Daniel auch kein Auge zudrücken. 

Der Müll berührt den Strich. Doch das war den Moderatoren noch nicht genug. (Quelle: TVNOW)Der Müll berührt den Strich. Doch das war den Moderatoren noch nicht genug. (Quelle: TVNOW)

Das fanden die Zuschauer unfair. Auf Twitter hagelte es Kritik. "Find' das assi, dass sie denen nicht den einen Stern gegeben haben", schrieb zum Beispiel ein Nutzer. "Der zweite Stern wäre echt verdient gewesen", meinte ein weiterer User. "Komisch, dass nur bei Danni und Elena eine Ausnahme gemacht wurde mit einem extra Stern."



An Tag sieben hatten Elena und Daniela in der Prüfung "Kaffee und Fluchen" kläglich versagt. Aus Mitleid hatte Daniel Hartwich dem Duo einen Stern geschenkt. Somit wäre es nur fair gewesen, auch Prince Damen und Claudia den Stern zu überlassen. 

Erfolgreich waren der Sänger und die Wendler-Ex trotzdem. Insgesamt konnten sie sechs von acht Sternen erkämpfen. Wer in der nächsten Prüfung antreten muss, ist übrigens noch nicht bekannt. Das entscheiden seit Freitag nicht mehr die Zuschauer, sondern die Bewohner selbst. 

Wer wird Dschungelkönig?

Das Publikum vor den Bildschirmen darf stattdessen entscheiden, wer von den Promis im Camp bleiben darf. Der Star mit den wenigsten Anrufen muss den Dschungel verlassen. Am Dienstagabend hatte es Anastasiya Avilova getroffen. 

Sieben Kandidaten sind jetzt noch im Rennen um die Krone. Wer wirklich Deutschlands nächster Dschungelkönig wird, erfahren wir am 25. Januar. Dann findet das große Finale von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" statt. Hier finden Sie alle Informationen, Hintergründe und News rund um die Sendung.

Verwendete Quellen:
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" vom 21. Januar 2020
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" vom 16. Januar 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal