Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp: Das sagen Daniel und Sonja zur Voting-Panne von Claudia


War Claudias Exit ein Fehler?  

Voting-Panne im Dschungelcamp: Das sagen Daniel und Sonja

24.01.2020, 12:13 Uhr | rix, t-online.de

Dschungelcamp: Das sagen Daniel und Sonja zur Voting-Panne von Claudia. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich: Die Moderatoren erklären das Voting-Malheur. (Quelle: TVNOW)

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich: Die Moderatoren erklären das Voting-Malheur. (Quelle: TVNOW)

Am Mittwochabend hat Claudia Norberg das Camp verlassen müssen. Der Exit kam für viele überraschend. War etwa eine Panne beim Telefonvoting der Grund für ihr Aus? Dazu haben sich jetzt die Moderatoren geäußert.

Ihre Fans hatten sie auf dem Thron gesehen, doch an Tag 13 war für Claudia Norberg auf einmal Schluss. Die Wendler-Ex wurde am Mittwochabend vom Publikum aus dem Camp gewählt. Für einige Zuschauer kam der Exit der 49-Jährigen überraschend. Denn bis dato zählte Claudia nie zu den Wackelkandidaten. Sie wurde immer direkt in die nächste Runde geschickt. Kurz vor dem Finale musste sie dann aber auf einmal ihre Sachen packen.

Falsche Endziffer für Wendler-Ex

Einige Zuschauer glauben, dahinter steckt ein peinlicher Fehler des Moderatoren-Duos. Denn als Daniel Hartwich und Sonja Zietlow am Mittwochabend die Nummern der Kandidaten vorlasen, kündigte der 41-Jährige für Claudia die falsche Endziffer an. Anstatt 02 sagte er 01.

Claudia Norberg: Kurz vor dem Finale muss sie das Camp verlassen. (Quelle: TVNOW)Claudia Norberg: Kurz vor dem Finale muss sie das Camp verlassen. (Quelle: TVNOW)

Die 01 gehörte einem anderen Kandidaten: Anastasiya Avilova. Die war jedoch bereits einen Tag vorher ausgeschieden. Somit war die Nummer nicht mehr gültig und die Anrufe gingen ins Leere. Alle Zuschauer, die die falsche Endziffer gewählt hatten, haben zwar kein Geld verloren, dafür aber Zeit, um für ihren Favoriten abzustimmen.

"Das Votingergebnis ist gültig"

Wie RTL einen Tag später bekannt gab, "ist und bleibt die Abstimmung gültig". In der IBES-Folge am Donnerstag äußerten sich dann auch Daniel Hartwich und Sonja Zietlow zu dem Missgeschick. "Endlich haben wir unseren jährlichen Skandal: die große Voting Panne", scherzte der Moderator. "Da habe ich verrückter Vogel doch tatsächlich nachts um zwei Uhr genau das vorgelesen, was man mir auch aufgeschrieben hat. Wie konnte ich nur?" Die 51-Jährige ergänzte: "Ansonsten waren natürlich alle Votingaufrufe und alle Einblendungen korrekt. Das Votingergebnis ist gültig."

Somit wird Claudia nicht ins Camp zurückkehren. Aktuell sind noch fünf Promis im Rennen. Auch am Donnerstagabend hat ein VIP den Dschungel verlassen müssen. Dieses Mal traf es Elena Miras. Die galt eigentlich von Anfang an als Favoritin.

Wer Deutschlands neuer Dschungelkönig wird, erfahren wir dann am Samstag. Dann findet das große Finale von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" statt. Hier finden Sie alle Informationen, Hintergründe und News rund um die Sendung.

Verwendete Quellen:
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" vom 23. Januar 2020
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" vom 22. Januar 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal