Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Nacktshow "No Body is Perfect" nach nur drei Folgen abgesetzt

Nach nur drei Folgen  

Nacktshow "No Body is Perfect" abgesetzt

29.01.2020, 19:52 Uhr | Seb, t-online.de

 (Quelle: SAT.1/Julian Essink)
"No Body is Perfect": Sat.1 streicht Nacktshow aus dem Programm

Die erste Folge lockte noch ausreichend Zuschauer vor die Bildschirme, nach zwei weiteren Folgen ist nun aber Schluss. Sat.1 streicht die Show "No Body is Perfect" aus dem Programm. (Quelle: Sat.1)

"No Body is Perfect": Auszüge aus der Nacktshow, die Sat.1 jetzt aus dem Programm genommen hat. (Quelle: SAT.1)


Diese Nacktshow zog nicht genug Zuschauer an! "No Body is Perfect" fliegt nach nur drei Folgen bei Sat.1 aus dem Programm.

Es sollte eine Sendung werden, die dem "Bodyshaming" entgegenwirkt. Nackte Menschen sollten gezeigt und die Geschichten hinter dem eigenen Körper erzählt werden. Doch die Show-Nackedeis müssen sich jetzt warm anziehen: "No Body is Perfect" wird aus dem TV gestrichen!

Kein Publikum gefunden

Der Sendeplatz ist bereits anderweitig vergeben. Die vierte und letzte Folge der ersten Staffel wird laut "Bild" nicht mehr im TV zu sehen sein, dafür im Streaming-Anbieter "Joyn".

Nur 800.000 Zuschauer zappten in die dritte Folge rein. Für Sat 1 bliebt die Sendung damit hinter den Erwartungen zurück. Eine Sendersprecherin kommentiert: "'No Body is Perfect' hat leider auf dem Sendeplatz sein Publikum nicht gefunden."

Dabei fing alles so gut an...

Dabei war der Sender nach der ersten Show (am 13. Januar, also nicht lange her) sehr zufrieden. "No Body is Perfect" erlangte einen Marktanteil von 9,5 Prozent. Mit Erotikexpertin Paula Lambert hatte man zudem ein bekanntes Gesicht als Coach gewinnen können.

View this post on Instagram

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, wird die vierte Folge von No Body Is Perfect nicht mehr auf @sat.1 ausgestrahlt, weil nach dem großen Erfolg der ersten Folge die beiden nächsten Folgen nicht mehr an die Quote der ersten heranreichten. Lag es am Narrativ? Ist das Thema Selbstliebe zu konfrontativ? Ich weiß es nicht. Sicher ist, dass es wirklich Spaß gemacht hat und ich richtig glücklich war, Gutes tun zu können. Ich finde es nach wie vor ein extrem wichtiges Thema und werde natürlich weiterhin für euch damit arbeiten. Am Weltfrauentag wird @sixxtv alle vier Folgen ausstrahlen, das ist die gute Nachricht! Ich drehe gerade schon ein anderes Großprojekt und freue mich, euch bald davon berichten zu können. Bleibt stark und schön und liebevoll! Weiter geht‘s! ❤️❤️❤️ #tv #nobodyisperfect #bodylove #selbstliebe #liebe #losehate #bodypositivity #failure #werbung #paulalambert #paulakommt

A post shared by Paula Lambert (@therealpaulalambert) on

Bei Instagram schrieb sie: "Sicher ist, dass es wirklich Spaß gemacht hat und ich richtig glücklich war, Gutes tun zu können. Ich finde es nach wie vor ein extrem wichtiges Thema und werde natürlich weiterhin für euch damit arbeiten."

Ob das Format endgültig eingestampft wird, wollte der Sender noch nicht bekanntgeben. Alle vier Folgen sollen am Weltfrauentag (8. März) auf dem Schwester-Sender Sixx noch einmal ausgestrahlt werden.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal