Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Wer wird Millionär?": Kandidatin hat 35 Kilo abgenommen – Günther Jauch bohrt nach

Jauch will nur eins wissen  

"Wer wird Millionär?": Kandidatin hat 35 Kilo abgenommen

31.03.2020, 09:06 Uhr | aj, t-online.de

"Wer wird Millionär?": Kandidatin hat 35 Kilo abgenommen – Günther Jauch bohrt nach. Sina Warnecke: Die Kandidatin plaudert bei Günther Jauch offen über ihren Körper. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Sina Warnecke: Die Kandidatin plaudert bei Günther Jauch offen über ihren Körper. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Sina Warneckes Körper ist mit unzähligen Tattoos geschmückt. Zudem spricht sie offen darüber, wie sie abgenommen hat. Günther Jauch brennt dazu besonders eine Frage unter den Nägeln. 

"Ab dem zehnten hört man auf zu zählen", erklärt die Kandidatin Sina Warnecke zu der Anzahl ihrer Tattoos bei "Wer wird Millionär?". Die Tattoo-Künstlerin aus Bünde in Nordrhein-Westfalen zockt am Montagabend bei Günther Jauch und lässt sich dabei ordentlich von dem Moderator über ihren Körperschmuck ausquetschen. 

Warnecke erzählt offen, dass sie einst 35 Kilo abgenommen habe. Auf einem Vorher-nachher-Foto, das Jauch daraufhin einblendet, ist zu sehen, dass sie auch schon vor ihrer Verwandlung tätowiert war. "Eine unglaubliche Leistung", sagt Jauch voller Bewunderung zu der Veränderung. Wie habe sie so viel abgenommen? Eine Umstellung auf gesunde Ernährung und Sport, so Warnecke. 

Das Vorher-Nachher-Foto der Kandidatin: Sina Warnecke spricht über ihre äußerliche Verwandlung. (Quelle: RTL/Screenshot)Das Vorher-Nachher-Foto der Kandidatin: Sina Warnecke spricht über ihre äußerliche Verwandlung. (Quelle: RTL/Screenshot)

Doch dem Moderator brennt eine Frage ganz besonders unter den Nägeln: Was passiert mit den Körpermalereien, wenn man abnimmt? Die Kandidatin reagiert offen: "Das sieht dann nicht immer so prall aus", lautet Warneckes Antwort. "Ist halt ein bisschen faltig", sagt sie weiter. Doch da sie kaum Schriftzüge oder geometrische Motive auf ihrem Körper habe, sei es bei ihr nicht so auffällig gewesen. 

"Ich habe mich schon mal am Bauch operieren lassen, da haben mich die Bauchfalten gestört. Vielleicht lasse ich mir noch mehr wegschneiden, wenn ich gewinne!", verrät sie dann sogar. Mit ihrem Gewinn von 16.000 Euro, den sie am Ende der Show einstecken darf, könnte sie sich den Wunsch wohl auch erfüllen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal