t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

"Let's Dance" 2020: Laura Müller ist raus – trotz guter Punkte


Laura Müller muss "Let's Dance" verlassen

Von t-online, rix

01.05.2020Lesedauer: 2 Min.
Christian Polanc und Laura Müller: Sie wurden aus der Show gewählt.Vergrößern des BildesChristian Polanc und Laura Müller: Sie wurden aus der Show gewählt. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Woche für Woche musste sie bei der Entscheidung zittern. Dieses Mal hatte es für Laura Müller bei "Let's Dance" nicht gereicht. Die Wendler-Freundin wurde aus der Show gewählt.

In der neunten Folge von "Let's Dance" sollten die sechs übrig gebliebenen Promis ihren "Magic Moment" tanzen. Laura Müller entschied sich für die Verlobung mit Michael Wendler. Denn jeder Tag mit ihrem "Schatzi" sei schließlich ein "magischer Moment".

Gemeinsam mit Profitänzer Christian Polanc performte die 19-Jährige einen Freestyle aus einem Tango Argentino, einem Paso Doble und einem Contemporary zu "Never Tear Us Apart" von Bishop Briggs. Für den bekam das Tanzpaar von den Juroren 22 Punkte – doppelt so viele Punkte wie Ilka Bessin.

Die Punkte auf einen Blick

  • Lili Paul-Roncalli: 29 Punkte
  • Moritz Hans: 27 Punkte
  • Tijan Njie: 27 Punkte
  • Luca Hänni: 25 Punkte
  • Laura Müller: 22 Punkte
  • Ilka Bessin: 11 Punkte

Ilka Bessin setzte auf einen Freestyle aus Hip Hop und Langsamen Walzer zu "Work It" von Missy Elliott und "Wie schön du bist" von Sarah Connor. Für ihren Tanz schlüpfte die Komikerin zum ersten Mal seit vier Jahren wieder in ihre Paraderolle. Ilka Bessin tanzte die ersten Schritte als Cindy aus Marzahn.

Die Juroren waren allerdings nur mäßig begeistert. "Für mich war das ein Kuddelmuddel, mit dem ich nicht viel anfangen konnte", kommentierte zum Beispiel Joachim Llambi die Performance. Insgesamt vergab die Jury elf Punkte. So wenige Punkte hatte Ilka Bessin noch nie bekommen.

Dennoch war es Laura Müller, die die Show am Freitagabend verlassen musste. Denn wer in die nächste Runde kommt, entscheiden nicht nur die Juroren, sondern auch die Zuschauer. Und die gaben ihre Stimmen lieber der Komikerin.

Fünf Paare sind jetzt noch im Rennen. Als absolute Favoritin gilt seit mehreren Folgen Lili Roncalli. Wer der "Dancing Star 2020" wird, entscheidet sich erst in drei Wochen. Am 22. Mai findet dann das große Finale statt.

Verwendete Quellen
  • "Let's Dance"-Folge vom 1. Mai
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website