Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Tatort" aus Münster: Boerne und Thiel knacken mit "Limbus" Rekord

Beste Quote des Jahres  

Boerne und Thiel knacken mit "Tatort: Limbus" Rekord

09.11.2020, 13:23 Uhr | rix, t-online

"Tatort" aus Münster: Boerne und Thiel knacken mit "Limbus" Rekord. Die "Tatort"-Quoten-Könige: Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) und Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl). (Quelle: WDR/Bavaria Fiction GmbH/Martin Valentin Menke)

Die "Tatort"-Quoten-Könige: Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) und Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl). (Quelle: WDR/Bavaria Fiction GmbH/Martin Valentin Menke)

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich der "Tatort" aus Münster eine gute Einschaltquote holt. Doch dieses Mal hat sich das Team rund um Boerne und Thiel wieder einmal selbst übertroffen.

Im "Tatort: Limbus" am Sonntagabend ringt Proefessor Boerne (gespielt von Jan Josef Liefers) nach einem tragischen Autounfall um sein Leben. Schwer verletzt wird der Rechtsmediziner ins Krankenhaus gebracht. Und während er zwischen Leben und Tod kämpft, befindet er sich im Limbus, trifft dort auf seine ehemalige Kollegin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter), die 2020 erschlagen wurde. Fünf Fakten zum skurrilen Fall können Sie hier nochmal nachlesen.

Fast 13 Millionen Menschen sahen zu

Der Krimi aus Münster verzichtete zum ersten Mal auf den herkömmlichen Klamauk. Und das scheint dem Publikum zur Abwechslung gut gefallen zu haben. Denn so viele Zuschauer wie am Sonntagabend hatte der "Tatort" in den vergangenen elf Monaten noch nicht.  

12,94 Millionen zogen Boerne und Thiel am Sonntagabend vor die Bildschirme, wie "dwdl.de" berichtet. Das Ermittlerduo bescherte dem Sender damit einen Marktanteil von 34,9 Prozent. Somit sahen mehr als jeder Dritte den Fall "Limbus". So viele Zuschauer hatte der "Tatort" zuletzt im März 2019. Die Krimifolge "Spieglein, Spieglein", ebenfalls ein Fall aus Münster, lockte 13,58 Millionen Zuschauer vor die Fernseher.   

Auf Twitter zeigten sich die Fans jedenfalls begeistert. "Ein meisterhafter 'Tatort' aus Münster. Großartiges Drehbuch, fantastische schauspielerische Leistungen. Absolut einer der Besten", schrieb zum Beispiel ein User. "Ich mag normalerweise keine experimentellen 'Tatorte', aber in Münster können sie sogar das", meinte ein weiterer User.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: