Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

DSDS-Sensation! Thomas Gottschalk ersetzt Dieter Bohlen als Juror

"Hatte nichts Besseres vor"  

Nach Bohlen-Aus: Thomas Gottschalk übernimmt DSDS-Posten

26.03.2021, 11:11 Uhr | JaH, t-online

 (Quelle: RTL)
Mit diesen Lachern begeisterte Gottschalk bereits bei "Das Supertalent"

Die TV-Legende Thomas Gottschalk soll nach dem Jury-Aus von Dieter Bohlen in die Fußstapfen des Pop-Titanen treten. RTL-Zuschauer kennen den Talkshow-Star bereits aus seiner Jury-Zeit bei "Das Supertalent". (Quelle: RTL) 

Neues Mitglied in der DSDS-Jury: Mit diesen Szenen sorgte Gottschalk bereits in der Jury von "Das Supertalent" für reichlich Gelächter. (Quelle: RTL)


Die Zeit von Dieter Bohlen bei "Deutschland sucht den Superstar" hat ein vorzeitiges Ende gefunden. Die kommenden Liveshows finden bereits ohne ihn statt. Jetzt gab der Sender den Ersatz bekannt. 

RTL zieht mit Thomas Gottschalk den Jury-Joker aus dem Hut! Der 70-Jährige wird für die beiden DSDS-Liveshows neben Maite Kelly und Mike Singer in der Jury sitzen. "Damit vertritt der beliebte Showmaster und Deutschlands wohl bekanntester Moderator als Stargast-Juror Dieter Bohlen, der krankheitsbedingt kurzfristig absagen musste", erklärte RTL in einer Pressemeldung. 

"Ein Titan lässt den anderen nicht hängen" 

"RTL hat mich gefragt und ich habe spontan zugesagt", sagte der ehemalige "Wetten, dass..?"-Moderator. "Erstens lässt ein Titan den anderen nicht hängen und zweitens hatte ich nichts Besseres vor", sagte der Entertainer ganz lässig. "Die Kandidaten, die es bis hierher geschafft haben, können alle toll singen, und die Entscheidung liegt eh beim Publikum. Ich kann also nichts falsch machen."

Die Entscheidung, sich von Dieter Bohlen als Chef-Juror bei DSDS zu verabschieden, kam überraschend. Auch seine Position in der Jury von "Das Supertalent" verliert der 67-Jährige, der sich bisher noch immer nicht zu den aktuellen Ereignissen äußerte. Kai Sturm, RTL-Unterhaltungschef, sagte jetzt: "Dieters Fußstapfen sind groß. Wenn einer die passende Schuhgröße hat, dann Thomas Gottschalk." Er freue sich, "dass Thomas spontan großen Spaß an der Idee hatte, als Gastjuror in den beiden Liveshows einzuspringen". Mit ihm sei ein echter Show-Gigant gewonnen worden, "dessen Erfahrung und Kompetenz unsere Finalisten sicher noch mal beflügeln werden".

RTL zeigt das von Oliver Geissen moderierte DSDS-Halbfinale am Samstag, 27.3.2021 um 20.15 Uhr. Das Finale folgt eine Woche später, am Samstag, 3.4., 20.15 Uhr. Beide Sendungen werden live ausgestrahlt. 

Verwendete Quellen:
  • Pressemeldung RTL

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal