Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Tod von Willi Herren (✝45): RTL und Sat.1 ändern TV-Programm

Trauer um TV-Star  

RTL ändert Programm nach Tod von Willi Herren

21.04.2021, 17:30 Uhr | rix, t-online

 (Quelle: t-online)
Fakten und Gerüchte einen Tag nach dem Tod von Willi Herren

Einen Tag nach dem Tod des Schlagerstars Willi Herren mehren sich Gerüchte um Drogenpartys und eine Überdosis. Doch was stimmt wirklich? (Quelle: RTL)

Plötzlicher Tod im Alter von 45 Jahren: Welche Gerüchte um die Todesumstände von Willi Herren kursieren und welche Informationen bisher bestätigt sind. (Quelle: RTL)


Viel zu früh ist Willi Herren gestorben. Der Schauspieler wurde 45 Jahre alt. Aus Anlass seines Todes haben RTL und Sat.1 nun Änderungen am Programm vorgenommen.

Willi Herren ist am Dienstagmittag in seiner Wohnung tot aufgefunden worden. Der Schauspieler wurde gerade einmal 45 Jahre alt. Der plötzliche Tod des Entertainers hinterlässt eine riesige Lücke, nicht nur bei seinen Fans, auch im Showgeschäft. Es gab kaum ein Reality-Format, in dem Willi Herren nicht nicht zu sehen war. Mit zahlreichen Sendern arbeitete der 45-Jährige hin und wieder zusammen. Zuletzt mit Sat 1.

Aber auch mit diversen RTL-Shows flimmerte der Kölner über die Bildschirme. Und so entschied sich der Sender einen Tag nach dem Tod des Schauspielers, das geplante Programm noch einmal umzuwerfen. An das Mittagsjournal "Punkt 12" hängt der Sender noch ein Special dran. Statt "110 – Echte Fälle der Polizei" zeigt RTL das "Punkt 12 Spezial zum Tod von Willi Herren".

"Promis unter Palmen" mit Willi Herren abgesetzt

Auch Sat.1 sitzt aktuell an einer neuen Programmplanung. Kurz nach dem Tod des Ballermannstars hatte sich der Sender dazu entschieden, die neue Staffel von "Promis unter Palmen" komplett abzusetzen. "Willi Herren ist gestorben. Wir sind fassungslos. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden", schrieb das Social-Media-Team auf Instagram zu einem Schwarz-Weiß-Foto.

"Aus Pietätsgründen wird Sat.1 die verbleibenden Folgen 'Promis unter Palmen' nicht zeigen. Wir werden versuchen, einen würdigen Abschluss zu finden." Wie der "würdige Abschluss", den Sat.1 erwähnt, aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Auch hat der Sender bisher nicht verraten, was er anstelle von "Promis unter Palmen" senden möchte. Am Mittwochabend jedoch hätte die Wiederholung der zweiten Folge laufen sollen. Stattdessen zeigt Sat. 1 nun "Plötzlich arm, plötzlich reich".

Willi Herren war am Dienstagmittag tot in seiner Wohnung aufgefunden worden, nachdem er zu einem Termin nicht erschienen war. Ein Polizeisprecher erklärte RTL: "Er konnte nicht erreicht werden. Infolgedessen hat das Management Rettungskräfte hinzugezogen. Die Feuerwehrleute haben den 45-Jährigen in seiner Wohnung leblos auf dem Boden liegend aufgefunden." Die genauen Todesumstände sind unklar.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal